Der Übergang vom Kindergarten
in die Grundschule im Landkreis Osterholz

Herzlich willkommen!

Die Kitas und Grundschulen im Landkreis Osterholz kooperieren seit vielen Jahren erfolgreich miteinander. Die Zusammenarbeit wird von den Beteiligten stetig weiterentwickelt, wobei das Thema “Sprachbildung und Sprachförderung” im Fokus steht.

Die Fachstelle Sprache und Kommunikation des Landkreises Osterholz unterstützt bei Fragen zur Sprachbildung und Sprachförderung im Übergang:
Silke.Berthold
Tel. 04791/930484; Email:
silke.berthold@landkreis-osterholz.de

Für allgemeine Fragen zum Übergang von der Kita in die Grundschule stehen die Fachberaterinnen für Kindertageseinrichtungen zur Verfügung:

Renate Schiefler
Tel. 04791/930548; Email:
renate.schiefler@landkreis-osterholz.de

Ingrid Braach
Tel. 04791/930538; Email:
ingrid.braach@landkreis-osterholz.de

Nicole Elsner-Trohl
Tel. 04791/93021773; Email:
nicole.elsner-trohl.landkreis-osterholz.de

Fragen zum Übergang von der Kita in die Grundschule können außerdem bei der Landesschulbehörde gestellt werden:
http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/bu/schulen/schulentwicklung/fb-uebergang

Die Beratungs- und Unterstützungsangebote des Landes richten sich an Schulleitungen von Grundschulen und Leitungen von Tageseinrichtungen für Kinder, die kooperieren oder kooperieren wollen:
- Unterstützung bei der Konzeption einer gemeinsamen Sprachbildung und Sprachförderung im letzten Jahr vor der Einschulung
- Umsetzung und Weiterentwicklung der regionalen Konzepte
- Entwicklung neuer Konzepte im Übergang

                  Aktualisierung der Homepage: 12.07.2016