Armut und Reichtum: Soziale Ungleichheit weltweit

Einem Uno-Bericht zufolge leben 1,2 Milliarden Menschen weltweit in extremer Armut, sie haben nicht einmal einen Euro pro Tag zur Verfügung - weiteren 800 Millionen droht das gleiche Schicksal.

 

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln