Schulnetzwerke

Bereits länger etablierte Schulnetzwerke

In Niedersachsen gibt es 28 Unesco-Projektschulen, 155 Europaschulen und 340 Umweltschulen in Europa sowie 290 Schulen ohne Rassismus/Schulen mit Courage.

 

Einzelne Veranstaltungshinweise aktuell:

03.05.2018 „Europa Café“ im ehemaligen Plenarsaal des Niedersächsischen Landtags unter dem Motto „Mitmachen! Mitreden! Es ist dein Europa!“ (Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab Jahrgangstufe 10), Anmeldeschluss: 16.04.2018, Einladung und Programm.

13.-15.05.2018 Fachtagung des Pädagogischen Austauschdienstes „Förderung von demokratischer Bildung und Toleranz durch internationalen Schulaustausch“ in Weimar (Zielgruppe: Europaschulen und Schulen ohne Rassismus/Schulen mit Courage), Anmeldeschluss: 14.03.2018, Informationen zur Veranstaltung mit Anmeldeoption.

04.-05.09.2018 Fachtagung für Erasmus+-Beraterinnen und -Berater, Erasmus+-Multiplikatorinnen und -Multiplikatoren (geschlossene Veranstaltung) in Etelsen.

19.09.2018 Vierte Bundeskonferenz der Europaschulen in Hannover, Programm und Einladung folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

06.11.2018 Studienfahrt für Lehrkräfte aus Europaschulen nach Brüssel. Die Ausschreibung erfolgt im SVBL. 05/2018.

 

 

Botschafterschule des Europäischen Parlaments (EPAS)

Botschafterschule des Europäischen Parlaments (EPAS)

Nach der Pilotphase des Programms 2015/2016 mit Schulen in fünf Bundesländern soll nun ein europaweites Netzwerk zwischen Schulen aufgebaut werden. Vier niedersächsische Schulen sind bereits ernannt. Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Umweltschulen in Europa

Botschafterschulen für das Europäische Parlament (EPAS)

European Regions Enhancing Internationalisation in Vocational Education and Training - EREIVET

Projekt 2013-2015

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln