Die Post - Entwicklung eines neuzeitlichen Bewusstseins von Raum und Kommunikation

Das Unterrichtsbeispiel "Die Post" thematisiert und beleuchtet den Zeitraum 1490 bis 1780, in dem sich die geistigen Grundlagen und Voraussetzungen für die moderne Informations- und Kommunikationsgesellschaft herausgebildet und entwickelt haben. In einem engeren Sinne geht es in diesem Unterrichtsbeispiel nicht um die Erfindung einer Informations- und Kommunikationstechnologie, sondern um die Erkundung eines historischen Zeitraums am Beispiel der Post entlang der zentralen Fragestellung, wie und unter welchen Bedingungen die Menschen ein neues Bewusstsein für Raum und Zeit entwickeln. Mangelnde bzw. unzureichende Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für effiziente Nachrichtenübermittlung, die für das Mittelalter charakteristisch waren, wurden mehr und mehr zur Fessel für Fortschritt und Innovation. Die Post bietet die ersten Möglichkeiten der regionen- und länderübergreifenden Vernetzung medialer und zu jener Zeit auch direkten Kommunikation (Reisen). Das Unterrichtsbeispiel bietet die Möglichkeit, die Anfänge unserer modernen Informations- und Kommunikationsgesellschaft zu reflektieren.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln