Selbstexploration


Phase 1 Selbstexploration - Orientierung und Selbsterkundung

 

Die ersten Schritte auf dem Weg in das Studium und in die Ausbildung führen zur Erkundung der eigenen Interessen und Stärken sowie der Vorstellungen von der eigenen Lebensplanung.

 

Persönliche Potentiale lassen sich durch eine Selbst- und eine Fremdeinschätzung, durch offizielle Tests und persönliche Erfahrungen in einer Universität und in der Berufswelt erfassen.

 

Das hier aufgeführte Angebot ist eine Auswahl des offenen, freien Marktes und kann jederzeit ergänzt werden. Wir machen darauf aufmerksam, dass vor der Nutzung eines Tests überprüft werden sollte, ob der er rechtlich geschützt ist und nur mit Genehmigung bzw. gegen Gebühr durchgeführt und ausgewertet werden kann.

 

Die Ergebnisse der Selbst-Erforschung (eigene Standortbestimmung) sind Basis für die weiteren Schritte, eine Orientierung auf dem Markt der Ausbildungsplatzangebote, der Studienmöglichkeiten an Universitäten, Fachhochschulen, in dualen Studiengängen, im Ausland etc zu erhalten. Keine Schülerin und kein Schüler muss das gesamte Angebot kennen, um für sich die richtige Entscheidung zu treffen.


 


Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln