Berufe und Schulformen

Sozialpädagogische Ausbildungen und Schulformen

 


 

Die Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern in Niedersachsen

Die Aufgaben einer Erzieherin bzw. eines Erziehers umfassen die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Feld der Kinder- und Jugendhilfe.
In einem Informationsflyer werden Ausbildungsziel, Ausbildungsweg, Ausbildungsinhalte und Aufbaustudiengänge für Leitungspositionen in Niedersachsen dargestellt (Stand:01.05.2016).

Info Flyer Ausbildung


 

Curriculare Vorgaben (Rahmenrichtlinien)

Ausbildung/Schulform

Information

Berufsfachschule
- Sozialpädagogik -

Berufsfachschule
- Sozialpädagogische Assistentin /
  Sozialpädagogischer Assistent -

Fachschule
- Sozialpädagogik -

Fachoberschule
- Gesundheit und Soziales -
Schwerpunkt Sozialpädagogik

 

Berufliches Gymnasium
- Gesundheit und Soziales -
Schwerpunkt Sozialpädagogik

 

Berufsoberschule
- Gesundheit und Soziales -

 


Redaktion: Holger Küls

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln