Emotionale und soziale Entwicklung

Schüler-innen mit festgestelltem Unterstützungsbedarf emotional soziale Entwicklung haben oft haben oft Schwierigkeiten, ihre Umwelt angemessen wahrzunehmen. Häufig sind sie durch familiäre oder soziale Probleme überfordert und ziehen sich in sich selbst zurück oder reagieren mit Aggressionen oder Clownerien. Dadurch können Probleme mit den Mitschülerinnen und Mitschülern auftreten.  Die Schülerinnen und Schüler benötigen Hilfen, um ihre Umwelt anders wahrnehmen und angemessene Verhaltensweisen und ein positives Selbstwertgefühl aufbauen zu können.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln