Die deutsche Sprache unter dem Einfluss der Neuen Medien

 

Mögliche Unterrichtsaspekte:

  • Der Einfluss der Neuen (digitalen) Medien auf die deutsche Sprache
  • Verschmelzung von Schriftlichkeit und Mündlichkeit
  • Anglisierung


Autoren und Textgruppen

z. B.:

Texte und Materialien zu:

Verschriftlichte Mündlichkeit:

  • SMS-Kommunikation und Chat;
  • E-Mail im Vergleich mit dem traditionellen Brief;
  • Information, ihre Aufbereitung und ihre Rezeption in Printmedien (v. a. Zeitung und Zeitschriften) und elektronischen Medien (Fernsehen; Internet);
  • Dortmunder Chat-Korpus;

http://www.mediensprache.net/de/

Neologismenwörterbücher (z. B. Uwe Quasthoff: Deutsches Neologismenwörterbuch)

 

Texte und Textsorten in digitalen Medien:

 

Chatkommunikation als Sprachvarietät (v. a. Beinahe-Synchronität, Verschmelzung von Mündlichkeit und Schriftlichkeit) und Probleme ihrer Verwendung in formellen Schreibsituationen

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln