Raum

Menschen leben in Räumen, erkunden und orientieren sich in ihnen. Die Fertigkeit, symbolische Darstellungsformen (Pläne, Karten) zu nutzen, ist dafür die Voraussetzung. Räume sind aber nicht nur etwas Gegebenes, sondern können auch verändert und genutzt werden (Besiedlung, Landwirtschaft), wodurch auch der hohe Stellenwert der Nachhaltigkeit verdeutlicht werden kann. Die Auseinandersetzung mit den Räumen trägt schließlich zur Identifikation mit der eigenen Region bei.

Nicht zu vernachlässigen ist in dieser Perspektive der Verkehrsraum, der im Curriculum Mobilität ausführlich berücksichtigt wird und sich mit dem Sachunterricht verbindet.

Für eine ausführliche Darstellung der Perspektive und der erwarteten Kompetenzen wird auf das Kerncurriculum des Faches Sachunterricht verwiesen.

Erwartete Kompetenzen

Ende Jahrgang zwei

  • eigene Umgebung erkunden und erschließen, sich in ihr orientieren und den eigenen Schulweg beschreiben
  • grundlegende Verbindung von Gestaltung und Nutzung von Räumen erkennen

Ende Jahrgang vier

  • einfache Karten und Pläne lesen und zur Orientierung nutzen
  • Gestaltung und Nutzung von Räumen Niedersachsens benennen und vergleichen

Quelle: Kerncurriculum für die Grundschule Sachunterricht

Mein Schulweg

Mein Schulweg

Die traurige Zahl von 28143 Kindern verunglückte im Jahr 2013 auf Deutschlands Straßen (Quelle: Statistisches Bundesamt). Helfen Sie, diese Zahlen weiter zu senken, indem das Thema im Unterricht aufgegriffen wird. Lesen Sie mehr
Niedersachsen

Niedersachsen

"Wir sind die Niedersachsen, sturmfest und erdverwachsen" besingt Hermann Grote in seinem Lied unser Bundesland. Aber ist das wirklich so? Entdecken Sie mit den Kindern die vielen Facetten unserer Heimat. Lesen Sie mehr
Fahrradprüfung

Fahrradprüfung

Das Fahren auf zwei Rädern ist ein Herausforderung für die Balance, besonders wenn man sich umsehen und Handzeichen geben muss. Damit es nicht zu (vermeidbaren) Unfällen kommt, wollen Theorie und Praxis geübt sein. Lesen Sie mehr
Kartenkunde

Kartenkunde

"Seinen Weg finden" - Hier ist nicht der übertragene Sinn gemeint, sondern der ganz konkrete: Die Orientierung mit Hilfe von Stadtplänen und Landkarten. Unterrichtsanregungen dazu finden Sie hier. Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln