Berufliche Bildung

Die Berufsausbildung in Deutschland in den unterschiedlichen Berufsbereichen erfolgt überwiegend im Dualen System. Außerdem bieten die Berufsbildenden Schulen Vollzeitschulformen an.

 

Die Berufsbildenden Schulen
  • vermitteln jungen Menschen eine berufliche Handlungsfähigkeit, die Fachkompetenz mit allgemeinen Fähigkeiten humaner und sozialer Art verbindet;
  • entwickeln berufliche Flexibilität zur Bewältigung der sich wandelnden Anforderungen in Arbeitswelt und Gesellschaft, auch im Hinblick auf das Zusammenwachsen Europas;
  • wecken die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung;
  • fördern die Fähigkeit und Bereitschaft zur individuellen Lebensgestaltung und zum verantwortungsbewussten Handeln im öffentlichen Leben.

 

IuK/Medienkompetenz

IuK/Medienkompetenz

Berufliche Medienkompetenz ist eine Querschnittskompetenz und durchdringt alle Bereiche der beruflichen Bildung. Hier finden Sie Informationen zu bereitgestellten Materialien und den Beratungs- und Unterstützungsangeboten des Landes. Lesen Sie mehr

Niedersächsisches Kultusministerium

Rechts- und Verwaltungsvorschriften

Lesen Sie mehr

Kontakt: Schulen, Seminare, NLQ

Adressen für das berufsbildende Schulwesen in Niedersachsen Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln