offizielle E-Mails

Das Kultusministerium, die Landesschulbehörden und andere Berechtigte verschicken dienstliche Mitteilungen mit Hilfe von E-Mails an die niedersächsischen Schulen.

Für den Zugang zu diesen Mitteilungen ist eine besondere Berechtigung in Form eines Benutzernamens und eines Passwortes notwendig. Das Computer-Centrum des NLQ hat jeder Schule ihre Zugangsberechtigung in einem Brief übermittelt.

Zum Lesen und Versenden der Mails können die bekannten E-Mail-Programmen oder die Online-Software Webmail genutzt werden. Tipps, Hinweise und Daten zum Konfigurieren der üblichen E-Mail-Programme stehen auf der Konfigurationsseite zur Verfügung

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Berechtigte können mit ihrer Zugangskennung

Kontakt

Richthofenstraße 29
31137 Hildesheim

05121 708-340

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln