Arbeitsfeld Bewegung, Sprache, Bild

Bei der Umsetzung in Bewegung und Tanz erfahren Schülerinnen und Schüler Formen und Strukturen von Musik. Rhythmisch-motorische Fähigkeiten sowie differenziertes Wahrnehmen und Erleben von Musik werden so geschult. Musik kann bildlich dargestellt und szenisch gestaltet werden, umgekehrt lassen sich außermusikalische Vorlagen klanglich abbilden.

Erwartete Kompetenzen im Schuljahrgang 5/6

Die Schülerinnen und Schüler …

  • setzen Musik in Bewegungen und Tanz um.
  • setzen einfache Musik szenisch oder bildhaft um.

Inhalte

  • Gruppen- und Folkloretanz
  • Spiellieder

Erwartete Kompetenzen im Schuljahrgang 7/8

Die Schülerinnen und Schüler …

  • setzen eine Tanzanleitung zur Musik um.
  • gestalten Musik in Szenen oder Bildern.

Inhalte

  • Gruppen- oder Paartanz
  • Bilder, Gedichte

Erwartete Kompetenzen im Schuljahrgang 9/10

Die Schülerinnen und Schüler …

  • choreographieren Tänze.
  • interpretieren Ausschnitte aus Bühnenstücken und präsentieren sie szenisch.
  • gestalten mit audiovisuellen Medien.

Inhalte

  • Jazztanz
  • Musiktheater
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Ausgewählte Materialien (9/10)

Tänze für den Musikunterricht

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln