Film und Beruf

 

24-Filmschule

In der 24-Filmschule finden Sie umfangreiches Basiswissen zu den Filmberufen und kreative Anregungen, um die Faszination Kino Kindern und Jugendlichen lebendig vermitteln zu können. Die pädagogischen Dossiers, die in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung und Vision Kino erstellt wurden, veranschaulichen in ein bis zwei Unterrichtseinheiten kompakt und praxisnah, welchen Anteil die einzelnen Filmberufe am Entstehungsprozess eines Kinofilms haben.

 

Berufsbilder

Die Filmschaffenden, der Bundesverband für Filmschaffenden Verbände e.V., hat eine umfassende Sammlung aller filmschaffenden Berufe zusammengetragen. Sie soll der Orientierung der Berufsanfänger, Auzubildenden und Studenten dienen und darüber hinaus als Information für berufsberatende Institutionen und Schulen zur Verfügung stehen.

 


Fernsehberufe für Grundschüler erklärt

Die Sendung "Fernsehberufe" fördert die Medienkompetenz im Grundschulalter: Sie blickt hinter die Kulissen der TV-Welt und zeigt, wie Toningenieure, Cutter, Regisseure, Maskenbildner und Kameraleute arbeiten und was sie alles können müssen.

Weil die einzelnen Berufsbilder in klar voneinander abgegrenzten, sechsminütigen Sequenzen vorgestellt werden, lassen sie sich sehr gut "einzeln portioniert" im Grundschulunterricht einsetzen.
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln