Wettbewerbe/Festivals

 Wettbewerbe

Niedersachsen Filmklappe

Der Schülerfilmwettbewerb "Niedersachsen Filmklappe" bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich und ihre Welt über das Medium Film auszudrücken.
Mit ihren Beiträgen treten sie zunächst in den Regionalen Filmklappen gegeneinander an. Aus den Siegern werden die Landessieger ermitteln und bei der Niedersachsen Filklappe in Aurich ausgezeichnet.

Uelzener Filmtage

Drei Tage lang dreht sich in Uelzen alles um das Thema Film. Im Vordergrund stehen natürlich die Preisverleihungen und Nominierungen. TeilnehmerInnen können während der Veranstaltung aber auch die Gelegenheit nutzen zu diskutieren und zu fachsimpeln. Daneben werden den WettbewerbsteilnehmerInnen thematische Workshops angeboten, um von professionellen Künstlern zu erfahren, worauf sie etwa achten müssen, wenn die Darsteller für bestimmte Rollen vorsprechen.

Up-and-coming

Mit dem ‚Bundes-Schülerfilm-Preis’ des BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung) soll eine Auszeichnung von Schülerfilmen erfolgen, die originär im Rahmen von Schule und Unterricht entstanden sind. Schüler aller Klassen- und Kursstufen von Allgemeinbildenden Schulen in Deutschland können ihre Filme einreichen. Die Filme können als Arbeit einer kleineren Schülergruppe, Schülereinzelarbeit oder als Arbeit einer ganzen Lerngruppe entstanden sein.

„ganz schön ungerecht“ – inklusiver Kurzfilmwettbewerb

Was ist ungerecht, was gerecht? Und wer entscheidet das überhaupt? Wie können wir uns für mehr Gerechtigkeit einsetzen? Gesucht werden spannende Filme über (Un-)Gerechtigkeiten – in Familie oder Freundeskreis, in Schule oder Gesellschaft. Drama oder Comedy, Reportage oder Animation – alles ist erlaubt. Dazu werden kostenlose und barrierefreie Drehbuch- und Filmworkshops für SchülerInnen und Lehrende angeboten.

Kurzfilmwettbewerb

Das Festivalmagazin der niedersächsischen Bürger-TV-Sender sucht für seinen Kurzfilmwettbewerb auch 2016 wieder originelle und spannende Spiel-, Dokumentar-, Animations- und Experimentalfilme aus Niedersachsen und Bremen mit max. 20 Min. Länge.


 

Festivals

 

Unabhängiges Filmfest Osnabrück

Das Unabhängige FilmFest Osnabrück ist eines der ältesten und traditionsreichsten Filmfestivals in Niedersachsen. Es findet alljährlich an fünf Tagen im Oktober in Osnabrück statt. Das Festival wird vom gemeinnützigen Osnabrücker FilmForum e. V. ausgerichtet. Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil ist Schirmherr des FilmFest Osnabrück.

Oldenburger Filmfestival

Das Oldenburg Filmfestival widmet sich offen dem internationalen Filmschaffen in all seinen Facetten. Große Premieren, überraschende Entdeckungen und originelle Independents kreieren die richtige Mischung aus Anspruch und Attraktion.

Filmfest Emden / Norderney

Im äußersten Nordwesten an der Nordsee gelegen, gehört das Internationale Filmfest Emden-Norderney zu den bundesweit beachteten und international anerkannten Filmfestivals in Deutschland. Mit 100 Filmen auf 7 Leinwänden ist es in erster Linie ein großes Publikumsfestival für seine rund 22 000 Besucher.

Beispiel

Werkstatt der Jungen Filmszene

Die Werkstatt der Jungen Filmszene ist ein deutschsprachiges Nachwuchsfilmfestival und richtet sich an Film schaffende junge Menschen unter 27. Eingereicht werden können Filme aller Formate und Genre, die nicht älter als zwei Jahre sind. Es gibt keine Laufzeitbeschränkung. Einsendeschluss ist Anfang/Mitte Februar des jeweiligen Werkstattjahrs.

FISH - Filmfestival im Stadthafen Rostock

FiSH – das Filmfestival im StadtHafen Rostock bietet eine Plattform für Nachwuchsfilmemacher aus Deutschland und einem jährlich wechselnden Partnerlandes des Ostseeraumes.
Das jährlich sorgfältig ausgewählte Programm und die einzigartige Atmosphäre im Rostocker Stadthafen machen das Festival einzigartig!

 

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln