Rassentrennung

Obwohl der 14. Zusatzartikel aus dem Jahre 1868 schwarzen Amerikanern gleiche Rechte gesetzlich zusicherte, blieb die Rassentrennung nach dem Bürgerkrieg die Regel in den Südstaaten der USA. Die Trennung von Schwarzen und Weißen zog sich durch das gesamte öffentliche Leben. Die sogenannten Jim Crow Gesetze, erlassen zwischen 1876 und 1965, legalisierten den Status "separate but equal" für die schwarze Bevölkerung und sicherten die weiße Überlegenheit. Erst im Zuge der Bürgerrechtsbewegung wurden die Jim Crow Gesetze offiziell abgeschafft.


Beispiele für Audiodateien zum Hör- und Hör-/Sehverstehen:

  • BBC documentary: The Forgotten Black Cowboys (27 min.)
    Sarfraz Manzoor tells the story of the African American cowboys. How did they get airbrushed out of movies and history books?

  • Planet Schule: Brown Babies - Germany's lost children (engl./30 min.)
    1945 - Mixed-race babies are a taboo / What to do with the "brown babies"? / Looking for their roots / Happily adopted? A life on the other side of the world / Many unanswered questions
    Als deutsche (s.u.) und als englische Version verfügbar.

Beispiele für eine Sendung zur Sprachmittlung:

  • Planet Schule: Brown Babies - Deutschlands verlorene Kinder (dt./30 min.)
    1945 kommen die Amerikaner als siegreiche Eroberer nach Deutschland. Schon bald erobern sie auch die Herzen der deutschen Frauen. Als 1946 im zerbombten Deutschland die ersten Besatzungskinder zur Welt kommen, ist das ein Skandal. Besonders angefeindet werden die Frauen, die ein schwarzes Baby zur Welt bringen. "Negermischling", "Halbblut" und "Bastard" - so werden die farbigen Besatzungskinder in den 40er und 50er Jahren genannt.
    Als deutsche und als englische (s.o.) Version verfügbar.
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
Bildrechte: Bild: Esther Bubley (wikimedia commons, cc)

Merlin - Elixier - Suche

Die Anmeldedaten für den Download der Merlin-Dateien erhalten Sie von der Schulleitung (nur in Niedersachsen).

Kostenlose englische Audiodateien vom Medienzentrum Osnabrück

Die Datenbank Humphrey’s Notes enthält zur Zeit ca. 15.000 Radiosendungen für den Englischunterrricht. Die Inhalte decken fast alle relevanten Sachgebiete ab. (Kostenlose Anmeldung über das Medienzentrum vorausgesetzt.)

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln