Fitness

Unter dem Begriff Fitness werden die aerobe Leistungsfähigkeit, Kraftfähigkeiten, eine funktionale Beweglichkeit, die Fähigkeit der Bewegungskoordination sowie eine gezielte Ernährung und gesunde Lebensführung verstanden. Diese Fähigkeiten können in unterschiedlichen Erfahrungs- und Lernfeldern thematisiert werden.
Zur Umsetzung der nachfolgend genannten Kompetenzen können zum Beispiel folgende sportpraktische Inhaltsbereiche herangezogen werden: 

  • Laufen, Schwimmen, Radfahren, (Stepp-)Aerobic
  • Krafttraining/Circuit-Training, Funktionsgymnastik 
  • Turnen 
  • Bewegungs- und Sportspielarten

Übersicht der erwarteten Kompetenzen im Erfahrungs- und Lernfeld „Fitness“ (bitte auf das Bild klicken)

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln