Wahlmodul Ethik in Medizin und Wissenschaft

Verbindliche Unterrichtsaspekte:

  • Entscheidungsprobleme und Dilemmata am Beginn und am Ende des Lebens

  • Wissenschaft und Verantwortung

  • Zusätzlich für erhöhtes Anforderungsniveau: ethische Kontroversen in der Gentechnologie

 

Mögliche Inhalte:

  • Probleme bei der Bestimmung von Lebensbeginn und -ende

  • Fortpflanzungsmedizin

  • Pränataldiagnostik

  • Legitimität und Legalität von Schwangerschaftsabbrüchen (Indikationen)

  • Begriff der Person

  • rechtliche und moralische Implikationen verschiedener Formen der Sterbehilfe (aktiv, passiv, indirekt, Hilfe zur Selbsttötung)

  • Chancen und Gefahren wissenschaftlichen Fortschritts

  • ethische Forderungen an Wissenschaftler

  • Freisetzung gentechnisch veränderter Organismen

  • Genomerforschung

  • Stammzellenforschung

 

Quelle: Kerncurriculum Werte und Normen Sekundarbereich II

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln