Materialien, Links, Literatur

Materialien
Quelle: Beschreibung

nline:
bgt-abitur

Handreichung zur Erstellung von Prüfungsaufgaben für das Fach Technik im Beruflichen Gymnasium - Technik

Musterprüfungsaufgaben für den Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik

nline:
BGT - SP GMT

Arbeitsumgebung für Lehrkräfte des Beruflichen Gymnasiums
Technik - Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik

 

Links
Quelle: Beschreibung
 
Mediencommunity 2.0

Das Wissensnetzwerk der Medienbranche
Lerncenter, MedienWiki, MedienLinks, MedienLexikon, MedienEnglisch und verschiedene Lerngruppen bieten eine Fülle an Informationen und laden durch Interaktivität zum Mitmachen ein.

 
ZFA Medien

Zentral-Fachausschuss Medienbildung
Diese Website bietet viele Informationen und Links zu den Themenbereichen der Berufsausbildung, der Weiterbildung und der Studienmöglichkeiten im gesamten Berufsbereich Medien. Ein umfangreicher Literaturserver ermöglicht ein zielgerichtetes Suchen nach adäquater Fachliteratur.

 

Literatur
Quelle: Beschreibung
Heinen, Gerd:
AV-Medientechnik.
Verlag EUROPA-LEHRMITTEL.
Nr.: 37418

Dieses Lehrbuch ist für die Inhalte der Audio- und Videotechnik gut geeignet.
Es bezieht sich auf die in den vorläufigen Rahmenrichtlinien beschriebenen
Lerngebiete GMT 2 und GMT 5.

Kamp, Werner:
AV-Mediengestaltung.
Verlag EUROPA-LEHRMITTEL.
Nr.: 37310

Dieses Lehrbuch ergänzt den AV-Medientechnik-Band um die notwendigen
Grundlagen der AV-Mediengestaltung.
Es bezieht sich daher auch auf die 
Lerngebiete GMT 2 und GMT 5.
Schellmann, B., Baumann, A., Kegel, T. u. Gläser, M.: Handbuch Medien - Medien verstehen, gestalten, produzieren. 6. Auflage 2013. Verlag EUROPA-LEHRMITTEL. Nr.: 35210

Das  Lehrbuch bietet einen grundlegenden Überblick zur Gestaltung und Medienproduktion. Es deckt inhaltlich hauptsächlich das Lerngebiet GMT1 vollständig ab.

Böhringer, J., Bühler, P., Schlaich, P. u. Sinner, D.: Kompendium der Mediengestaltung.
6. Auflage. Verlag Springer Vieweg 2014

Für Mediengestaltung und Medientechnik ist das Kompendium das Standardwerk. Auf 2700 Seiten, gegliedert in vier Bände, wird das umfangreiche Wissen anschaulich dargestellt. Zusätzlich bieten Aufgaben und Lösungen für jedes Kapitel eine sinnvolle Lernerfolgskontrolle. Es eignet sich daher für die Berufsschule, die Fachschule, das Berufliche Gymnasium und auch für Hochschulen. Es werden die Lerngebiete GMT1, GMT2, GMT4 und GMT5 dargelegt.

Paasch, Ulrich: MatheMedien. Fachbezogene Mathematik
Mediengestaltung, Medientechnologie Druck, Fotografie.
6. Auflage. Verlag Beruf und Schule, Itzehoe.

Dieses Buch erläutert fachbezogene, mathematische Zusammenhänge anschaulich und ermöglicht durch Übungsaufgaben eine gezielte Lernerfolgskontrolle. Neben den Rechenwegen wird auch der notwendige fachtheoretische Zusammenhang kurz dargestellt. Die Lösungen werden in Form einer PDF-Datei zur Verfügung gestellt.

Bühler, P. und Schlaich, P.:
Präsentieren in Schule, Studium und Beruf.
2. Auflage. Verlag Springer Vieweg 2013

Professionelles Präsentieren ist in der gesamten Medientechnik ein Kernkompetenz. Dieses Buch vermittelt eine gute Grundlage zum Erwerb der Präsentationskompetenzen. Checklisten helfen bei der Vorbereitung von Präsentationen und dienen der Ergebniskontrolle.

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Redaktion: Jörg Schievink

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln