Landeswettbewerb

"Jugend jazzt"

Der 11. Landeswettbewerb „Jugend jazzt" wird vom 16. bis 18. November in der Landesmusikakademie Niedersachsen ausgetragen. Anmeldeschluß ist der 15. Oktober. Insgesamt werden rund 50 junge Jazzmusiker aus ganz Niedersachsen erwartet. Die jungen Musiker stellen sich hochkarätigen Fachjurys mit internationaler Besetzung. Alle Vorspiele und Konzerte des Wettbewerbs sind öffentlich. Der Wettbewerb richtet sich an Combos und Jazzsolisten, die noch keine musikalische Berufsausbildung begonnen haben. Als Preise winken gezielte musikalische Fördermaßnahmen, sowie die Teilnahme am „Jugend jazzt" Bundeswettbewerb 2013 in Hessen. Außerdem wird auch in diesem Jahr wieder die Trophäe „Jazzspatz Niedersachsen" verliehen. Der Landeswettbewerb „Jugend jazzt" findet auch in diesem Jahr im bewährten Rahmen des „Jazztreffs Niedersachsen" statt. Dazu ist ein attraktives Rahmenprogramm mit Begegnungen und Workshops geplant. Weiterhin finden an allen Wettbewerbstagen hochkarätige Konzerte mit Ensembles aus Perm und Niedersachsen statt. Den Abschluss bildet am Sonntag den 18. November ein Konzert mit ausgewählten Solo- und Ensemble-Preisträgern. In diesem Rahmen findet auch die Preisverleihung statt. Weiterhin werden Vertreterinnen und Vertreter der Partnerregionen Wielkopolska aus Polen und Perm aus Russland anwesend sein. Anmeldeunterlagen für junge Jazzmusiker gibt es unter anderem auf der Homepage der Landesmusikakademie Niedersachsen (www.lma-nds.de). Anmeldeschluss ist der 15. Oktober. „Jugend jazzt" ist das Jazz-Pendant zu „Jugend musiziert". Der Landeswettbewerb „Jugend jazzt" wird wie der Bundeswettbewerb zweijährig ausgetragen.

http://www.landesmusikakademie-niedersachsen.de/index.php/aktuelles/item/99-jugend-jazzt-in-der-landesmusikakademie

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Landeswettbewerb "Jugend jazzt"

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln