Schulmanagement

Schulmanagement in der inklusiven Schule -
Prozesse initiieren, gestalten und am Laufen halten

In der eigenverantwortlichen, inklusiven Schule müssen von Schulleitungsmitgliedern unterschiedlichste Handlungsfelder bespielt werden. In der Veranstaltung beleuchten Sie verschiedene Ansatzpunkte für die Schulentwicklung und erhalten konkrete Anregungen für die Umsetzung in Ihrer Schule. Sie haben Gelegenheit, an einem dieser Handlungsfelder zu arbeiten, einen Plan für die Entwicklung Ihrer Schule zu erarbeiten und – wenn Sie mögen - eine mögliche Inszenierung zu erproben.
In dieser Veranstaltung geht es um die folgenden Handlungsfelder:

  • das Schulleben im guten Takt: äußere und innere Rhythmisierung
  • die Räume in der inklusiven Schule gestalten
  • gute Bedingungen für Zusammenarbeit schaffen
  • wer macht was in der inklusiven Schule?
  • Eltern als Partner in der Schule

 

Anmeldeverfahren

Im VeDaB-Fenster rechts sehen Sie, wie viele Veranstaltungen wir zu dem Thema aktuell anbieten.

> klicken Sie rechts auf die zwei Zeilen unter dem VeDaB-Logo.
> klicken Sie aus der sich dann öffnenden Übersicht die Veranstaltung in Ihrer Region an, an der Sie teilnehmen möchten.
> in dem sich öffnenden Fenster klicken Sie unten links auf „Online-Anmeldung“. Hier benötigen Sie Ihre VeDaB-Login-Daten.

Bei ausgebuchten Qualifizierungen ist eine Anmeldung nicht möglich!

Alternativ können Sie in der VeDaB-Suchmaske auch das folgende Suchkürzel eingeben: #42.Vg/qbfi-schm1

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Ansprechpartner

Joachim Voges
05121 1695-237

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln