Wahlmodul 3: Handelshäuser und Handelsmächte

Detailaspekte, die durch ein vorangestelltes "z.B." gekennzeichnet sind, können durch gleichwertige andere Aspekte ersetzt bzw. ergänzt werden.

 

Wahlmodul 3: Handelshäuser und Handelsmächte

Perspektive

  • global

Kategorien

  • Individuum und Gesellschaft
  • Wirtschaft und Umwelt

Dimensionen

  • Wirtschaftsgeschichte
  • Sozialgeschichte
  • Politikgeschichte

 Inhaltliche Schwerpunkte

  • Die Entstehung einer auf Europa zentrierten Geldwirtschaft
  • Macht und Einfluss von Handelshäusern und Handelsmächten (z.B. Fugger, Niederlande)
  • Globale Auswirkungen des Geldhandels
Quelle: Kerncurriculum Geschichte für das Gymnasium gymnasiale Oberstufe
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln