Sprach- und Leseförderung mit Medien

In den vergangenen Monaten sind viele Menschen aus Krisengebieten nach Niedersachsen gekommen. Zu ihren wichtigsten Bedürfnissen gehören Kommunikation und Integration im neuen Umfeld. Viele wollen jetzt möglichst schnell Deutsch lernen. Die Nutzung digitaler Medien über Mobilgeräte ist für viele der Neuankömmlinge selbstverständlich. Apps oder Online-Plattformen sind für den Sprachunterricht und die Orientierung in Deutschland somit ideal.
Dazu haben wir im NLQ für Lehrende und Lernende eine Liste von nützlichen Links und Apps auf der Seite Digital Deutsch Lernen zusammengestellt, die fortlaufend ergänzt und aktualisiert wird.


 Der Sprach- und Leseförderung kam schon immer eine große Bedeutung zu. Durch die steigenden Flüchtlingszahlen und der nun zu beschulenden Kinder mit Flüchtlingsgeschichte ist der Handlungsbedarf noch größer geworden.

Der Einsatz von Medien erleichtert Ihnen in vielen Fällen die Arbeit im Schulalltag und trägt somit zu einer Entlastung bei.

Auf dieser Internetseite finden Sie zunächst eine Zusammenstellung empfehlenswerter Links und Apps unserer Medienberatung Niedersachsen. Auch der Niedersächsische Bildungsserver (NiBiS) bietet Ihnen hier weitere Informationen. Zudem haben wir wichtige Informationen unserer Kooperationspartner hier aufgelistet.

Diese Seite wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert, um Ihnen weitere Unterstützung und Anregeungen für den Unterricht zu bieten.

 

 

Interkulturelle Bildung und Sprachbildung

Portal Interkulturelle Bildung und Sprachbildung

Interkulturelle Bildung und Sprachbildung

Die vielen neuen zugewanderten Schülerinnen und Schüler stellen die Schulen in Niedersachsen vor neue Herausforderungen. Insbesondere geht es um den schnellen Erwerb von Deutschkenntnissen. Alle wollen helfen - aber wie? Antworten gibt es auf dem neuen Portal "ibus - Interkulturelle Bildung und Sprachbildung in Niedersachsen", das jetzt freigeschaltet worden ist. ibus.nibis.de bietet vielfältige Orientierungshilfen. Die Palette reicht von den rechtlichen Grundlagen über ein Fortbildung- und Beratungsangebot bis zu einer Auswahl von geeigneten Unterrichtsmaterialien. Der Fokus auf durchgängige Sprachbildung kommt allen Schülerinnen und Schülern zugute, die dank eines sprachsensiblen Fachunterrichts die von der Alltagssprache verschiedenen Bildungssprache erlernen. Gleichzeitig mit dem Portal wirft der Blog ibus-aktuell.de Schlaglichter auf die Sprachbildungsarbeit an verschiedenen Orten Niedersachsens. Lesen Sie mehr
Leseförderung

Leseförderung

Die Vielfalt der modernen Medienwelt macht es unumgänglich, von einem erweiterten Textbegriff auszugehen, der Literatur, Sach- und Gebrauchstexte sowie Produkte der Medien umfasst. Indem sich die Schülerinnen und Schüler mit Texten unterschiedlicher medialer Vermittlung auseinander setzen, machen sie Erfahrungen mit der Vielseitigkeit kulturellen Lebens. Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Informationen der Medienberatung

Informationen auf dem NiBiS

Ideen und Anregungen

Weiterführende Informationen auf dem Portal Politische Bildung

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln