Klassenstufe 7 und 8

Ein genauerer Blick lohnt sich: Auch innerhalb von Zellen sind Zusammenhänge zwischen den Strukturen der Organelle und ihren Funktionen zu erkennen.

 

Inhaltsbezogene Kompetenzen aus dem Kerncurriculum 

Klassenstufe 7 und 8

Die Schülerinnen und Schüler…

  • vergleichen pflanzliche und tierische Zellen auf lichtmikroskopischer Ebene.
  • erläutern den Zusammenhang von Struktur und Funktion bestimmter Organe.
  • beschreiben an einem wirbellosen Tier seine wesentlichen Strukturen und deren Funktion.
  • wenden das Prinzip der Oberflächenvergrößerung auf neue Beispiele an. [TECHNIK, PHYSIK]
  • beschreiben das Schlüssel-Schloss-Prinzip am Beispiel der Wirkungsweise eines Enzyms.
  • erläutern die Funktion der Sinnesorgane zur Wahrnehmung der Umwelt an einem Beispiel.
  • beschreiben Drogenmissbrauch als eine Ursache für gestörte Sinneswahrnehmungen.
  • beschreiben in vereinfachter Form die Fotosynthese.
  • beschreiben in vereinfachter Form den Vorgang der Zellatmung.
  • beschreiben Stoff- und Energieumwandlung im menschlichen Organismus.

Quelle: Kerncurriculum für die Hauptschule - Schuljahrgänge 5 - 10

               

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln