Höchstleistung, Freundschaft und Respekt

Höchstleistung, Freundschaft und Respekt

Das sind die drei Grundwerte, die das IOC aus der olympische Idee Coubertins abgeleitet hat.
Der Pädagoge Coubertin verstand den Olympismus als eine Lebensphilosophie. Sie strebt die Bildung von Körper und Geist, genauso wie das Vereinen von Sport, Kultur und Erziehung.

Doch haben diese Werte noch Bestand?
Durch Kommerzialisierung, Korruption und Betrug sehen Kritiker diese Ideale gefährdet. 

31 Olympia-Athleten des Dopings überführt.

Diese Schlagzeile überschattet erst kürzlich die vorolympische Zeit. Schon je her sind sportliche Höchstleistungen eng mit dem Missbrauch von leistungssteigernden Mitteln verbunden. Es bieten sich also interessante und auch kontroverse Themenfelder für den Sportunterricht an.

Olympia im Sportunterricht

Allerdings lässt sich dieses Großereignis auch von der rein sportlichen Seite betrachten. Hier finden Sie Anregungen für Sportfeste oder auch einzelne Sportstunden, die man unter das Motto „Olympia“ stellen kann.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln