12 Uhr mittags

Um 1870: Am Tag seiner Hochzeit wird ein US-Marshal zu einer Gewissensentscheidung gezwungen: Ein Gangster, den er vor Jahren ins Gefängnis brachte, dürstet nach Rache und soll mit dem Mittagszug eintreffen. Die feigen Bewohner der Stadt raten dem Marshal, sich in Sicherheit zu bringen. Seine Braut, eine Quäkerin, verabscheut Gewalt und will ihren Mann verlassen, falls er sich der selbstmörderischen Auseinandersetzung stellen sollte. Dennoch kann er im Alleingang seinen Widersacher und dessen Komplizen zur Strecke bringen.

Gattung: Western
Themen: Freiheit der Entscheidung, Zivilcourage
Arbeitsschwerpunkte der pdfs:  Dramaturgie, Verhältnis Bild-Ton/Musik, Funktion der Musik, Montage (Einstellung, Perspektive), Zeitgestaltung
Empfohlene Altersgruppe:  ab Klasse 9
Fächerempfehlungen: Deutsch, Englisch, Musik

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln