Leseverstehen

Die folgenden Tabellen entsprechen den Tabellen zur kommunikativen Teilkompetenz Leseverstehen aus dem Kerncurriculum der Integrierten Gesamtschule. Darin wird veranschaulicht, welche Kompetenzstufen die Schülerinnen und Schüler am Ende eines Doppeljahrgangs erreichen. Die Unterrichtsbeispiele und Beispielaufgaben entstammen den

Beispielaufgaben für die erhöhten Anforderungen (E-Kurse) sind jeweils darunter und kursiv aufgeführt.

Darüber hinaus finden sich Beispielaufgaben im Materialband

 

"Am Ende von Schuljahrgang 6 können die Schülerinnen und Schüler kurze, einfache Texte aus ihrem unmittelbaren Erfahrungsbereich lesen und verstehen, die einen eng begrenzten, häufig wiederkehrenden Grundwortschatz und einen gewissen Anteil international bekannter Wörter enthalten (A2)."

Quelle: Kerncurriculum für die Integrierte Gesamtschule, Schuljahrgänge 5-10
Am Ende von Schuljahrgang 6 können Schülerinnen und Schüler... Materialband
  • Aufgabenstellungen, Anleitungen und Erklärungen im Unterrichtskontext verstehen,
  • leichte private und öffentliche Alltagstexte verstehen und diesen wesentliche Informationen entnehmen,
  • Lehrbuch- und Lektüretexte global verstehen und mit Hilfen wichtige inhaltliche Aspekte entnehmen,
  • Lehrbuch- und Lektüretexte im Detail verstehen und mit Hilfen spezifische Informationen entnehmen.

 

"Am Ende von Schuljahrgang 8 (G) können die Schülerinnen und Schüler kurze, einfache Texte zu vertrauten konkreten Themen in gängiger Alltagssprache, die einen häufig wiederkehrenden Grundwortschatz enthalten, lesen und ihnen wichtige Informationen entnehmen (A 2)."
und
"Am Ende von Schuljahrgang 8 (E) können die Schülerinnen und Schüler kurze, einfache Texte zu vertrauten, konkreten Themen verstehen. In diesen Texten wird eine alltagsbezogene Sprache verwendet, die auf einem häufig verwendeten Grundwortschatz basiert (A2+)."

Quelle: Kerncurriculum für die Integrierte Gesamtschule, Schuljahrgänge 5-10
Am Ende von Schuljahrgang 8 können Schülerinnen und Schüler... Materialband
  • Anleitungen, Anweisungen, Erklärungen und Regeln im Unterrichtkontext verstehen (G),
  • komplexere Lehrbuch- und Lektüretexte im Wesentlichen und im Detail verstehen und mit Hilfen wichtige inhaltliche Aspekte entnehmen (G),
    adaptierte Erzähltexte und Lektüren bezogen auf Thema, Figuren und Handlungsverlauf verstehen und ihnen entsprechende Informationen entnehmen (E),
  • Sachtexte zu vertrauten Themen selektiv verstehen und ihnen Informationen entnehmen, wenn die Texte mit Hilfen versehen sind (u. a. Anmerkungen, Leitfragen) (E).

 

"Am Ende von Schuljahrgang 10 (G) können die Schülerinnen und Schüler einfache Texte zu vertrauten Themen, die auf einem häufig verwendeten Grundwortschatz basieren, lesen und verstehen, wenn sie bei der Texterschließung auf Hilfen in Form von Wörterbüchern oder Anmerkungen zurückgreifen können (A 2+)."

Quelle: Kerncurriculum für die Integrierte Gesamtschule, Schuljahrgänge 5-10
Am Ende von Schuljahrgang 10 (G) können Schülerinnen und Schüler... Materialband
  • klar strukturierte Sach- und Gebrauchstexte lesen und verstehen und ihnen Haupt- und Detailinformationen entnehmen, um mit Hilfestellungen bestimmte Aufgaben zu lösen,
  • didaktisch bearbeitete fiktionale Texte (z. B. Ganzschriften) lesen und die wesentlichen Sinnzusammenhänge verstehen,

 

 "Am Ende von Schuljahrgang 10 (E) können die Schülerinnen und Schüler weitgehend selbstständig verschiedene Texte aus Themenfeldern ihres Interessen- und Erfahrungsbereiches lesen und verstehen. In diesen Texten wird eine weitgehend authentische Sprache verwendet, die auf einem erweiterten Grundwortschatz basiert (B1+)."

Quelle: Kerncurriculum für die Integrierte Gesamtschule, Schuljahrgänge 5-10
Am Ende von Schuljahrgang 10 (E) können Schülerinnen und Schüler... Materialband
  • selbstständig längere fiktionale und nichtfiktionale Texte (z. B. Ganzschriften) zu vertrauten Themen global verstehen und diesen gezielt Informationen entnehmen,
  • nach entsprechender Vorbereitung alltägliche Texte auch zu aktuellen Ereignissen und Problemen weitgehend selbstständig erschließen,
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Merlin - Elixier - Suche

Die Anmeldedaten für den Download der Merlin-Dateien erhalten Sie von der Schulleitung (nur in Niedersachsen).

Ausgewählte Materialien

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
VeDaB Logo
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln