Das Thema bei Wikipedia

Wikipedia eröffnet über seine Themen- und Jahresportale sehr differenzierte Zugänge zum Thema 'Erster Weltkrieg'. Die in den verschiedenen Sprachen von Wikipedia sehr unterschiedliche thematische Aufarbeitung bringt zusätzlich kulturell geprägte Perspektiven zum Ausdruck.


Portal Politische Bildung

Portal:Imperialismus und Weltkriege/Erster Weltkrieg

Die wichtigsten Artikel aus der Wikipedia zum Themengebiet Imperlialismus und Weltkrieg Lesen Sie mehr

Portal Politische Bildung

Wikipedia (deutsch)

"Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Weltmeeren geführt und forderte rund 17 Millionen Menschenleben. Annähernd 70 Millionen Menschen standen unter Waffen, 40 Staaten beteiligten sich am bis dahin umfassendsten Krieg der Geschichte. Im Gegensatz zu Deutschland, wo die Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg durch den Zweiten Weltkrieg überschattet werden, ist der Erste Weltkrieg im kollektiven Gedächtnis Frankreichs sowie Großbritanniens und seiner ehemaligen Dominions stark präsent und dort nach wie vor als der Große Krieg (französisch La Grande Guerre, englisch The Great War) bekannt." Lesen Sie mehr

Portal Politische Bildung

Wikipedia (englisch)

"World War I, also known as the First World War, was a global war centred in Europe that began on 28 July 1914 and lasted until 11 November 1918. From the time of its occurrence until the approach of World War II in 1939, it was called simply the World War or the Great War, and thereafter the First World War or World War I. In America it was initially called the European War.[ More than 9 million combatants were killed; a casualty rate exacerbated by the belligerents' technological and industrial sophistication, and tactical stalemate. It was the fifth-deadliest conflict in world history, paving the way for major political changes, including revolutions in many of the nations involved." Lesen Sie mehr

Portal Politische Bildung

Wikipedia (französisch)

"La Première Guerre mondiale1 est un conflit militaire qui s'est déroulé dans les faits en Europe de 1914 à 1918 (bien que durant officiellement jusqu'en 1923 pour certains pays, le temps de signer les traités de paix). Considérée comme un des évènements marquants du XXe siècle, cette guerre parfois qualifiée de totale a atteint une échelle et une intensité inconnues jusqu'alors. Elle a mis en jeu plus de soldats, provoqué plus de morts et causé plus de destructions matérielles que toute autre guerre antérieure. Plus de 60 millions de soldats y ont pris part. Pendant cette guerre, environ millions de personnes sont mortes, et environ 20 millions ont été blessées. D'autres évènements survenus pendant cette période : le génocide arménien (1915-1916), la première bataille de l'Atlantique (1917), la Révolution russe (1917) et la grippe de 1918 ont augmenté la détresse des populations. Pour toutes ces raisons, cette époque a marqué profondément ceux qui l'ont vécue." Lesen Sie mehr

Portal Politische Bildung

Wikipedia (italienisch)

"La prima guerra mondiale è il nome dato al grande conflitto che coinvolse quasi tutte le grandi potenze mondiali, e molte di quelle minori, tra l'estate del 1914 e la fine del 1918. Chiamata inizialmente dai contemporanei "guerra europea", con il coinvolgimento successivo delle nazioni del Commonwealth, degli Stati Uniti d'America e di altre nazioni extraeuropee, prese presto il nome di "guerra mondiale" o "Grande Guerra", per via delle caratteristiche di guerra totale che essa assunse: fu infatti il più grande conflitto armato mai combattuto fino al 1939 cioè fino allo scoppio della seconda guerra mondiale." Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Die Jahres-Portale bei Wikipedia

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln