Prozessbezogene Kompetenz: Lesen

Die Schülerinnen und Schüler können

- Lesestrategien und -techniken zur Erschließung von Texten selbstständig nutzen,

- umfangreiche und komplexe Texte erschließen,

- den Zusammenhang zwischen Einzelaspekten und dem Textganzen erschließen,

- Verstehensbarrieren identifizieren und sie zum Anlass eines textnahen Lesens nehmen,

- aus Aufgabenstellungen angemessene Leseziele ableiten und diese für die Textrezeption nutze,

- ihr Vorwissen aktivieren, um Texte zu erschließen bzw. zu einem vertieften Textverständnis zu gelangen.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln