SINUS Grundschule
Basismodule
- Beispiele


Gute Aufgaben:

Aufgaben dienen dazu, Lernprozesse anzuregen und zu unterstützen. Nach didaktischen Kriterien ausgewählte Aufgaben geben zum Nachdenken Anlass, mathematische oder naturwissenschaftliche Vorstellungen müssen dabei genutzt und Beziehungen hergestellt werden. Variantenreiche Übungsaufgaben trainieren das flexible Anwenden von Kenntnissen und Fertigkeiten.

 

Entdecken, Erforschen. Erklären:

Die Begeisterung von Kindern am Entdecken und Erforschen sowie ihre Suche nach Erklärungen erhält größeren Raum im Unterricht der Grundschule. Die Kinder sammeln damit erste Erfahrungen in naturwissenschaftlichen Denk- und Arbeitsweisen, etwa dem Vergleichen, Ordnen, Beobachten und Experimentieren.

 

Schülervorstellungen aufgreifen - grundlegende Ideen entwickeln:

Das Modul nimmt den Aufbau grundlegender Konzepte und Prozesse der Mathematik und der Naturwissenschaften im Grundschulunterricht in den Blick. Aufgegriffen werden Vorerfahrungen und Präkonzepte der Kinder.

 


 




Sigrid Latta-Büscher, latta-buescher@nils.nibis.de