Die Don-Bosco-Schule ist eine Haupt- und Realschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim.

Aktivitäten 2009/2010

Biologische Exkursion der Klasse 6R2 in den Haseder Busch
14. April 2010

 

Früh am Morgen trafen wir uns alle um die gewohnte Schulzeit in unserem Klassenraum. Wir besprachen kurz einige Sachen und schon ging es los zur Bushaltestelle. Wir fuhren erst mit der Linie 4 und dann mit der Linie 1 nach Himmelsthür und gingen dann mit Frau Krane und Herrn Rasche an der Innerste entlang. Hier mussten wir eine Wurzelknolle zeichnen, die es übrigens bei den Frühblühern nur beim Scharbockskraut gibt. Anschließend gingen wir durch das Naturschutzgebiet „Haseder Busch“. Wir sahen viele Pflanzen, z.B. Lerchensporn, den es in Massen gibt, das Waldbingelkraut, die Schlüsselblume, das Buschwindröschen,  das gelbe Windröschen und noch viele andere Frühblüher.
An einer Wiese machten wir Rast. Wir hörten einen Buntspecht, den Kleiber und einen Zilpzalp – den kann man leicht erkennen, weil er seinen Namen ruft: „zilp - zalp - zilp - zalp“.
Auch Graugänse und ein Eichhörnchen haben wir gesehen.

Wir lernten dort, was in einem Naturschutzgebiet erlaubt  und verboten ist. Man darf die Wege nicht verlassen und auch das Pflücken von Blumen ist nicht erlaubt.

Nachdem wir ca. 3 Stunden quer durch den Wald gewandert waren, traten wir den Rückweg an.
Der Ausflug hat uns insgesamt gut gefallen.


Sarah, Lara und Anna aus der Klasse 6R2

 

 


zum Seitenanfang

Don-Bosco-Schule * Bromberger Str. 36 * 31141 Hildesheim * Tel.: (0 51 21) 88 60-0 * Fax: (0 51 21) 88 60-32 * E-Mail: don-bosco-schule@t-online.de