Die Don-Bosco-Schule ist eine Haupt- und Realschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim.

Aktivitäten 2009/2010
Neues von der Umweltschule
22. Oktober 2009
Mehr Fotos in der Galerie

Auch in diesem Jahr  führte die Don-Bosco-Schule wieder einen Naturschutzeinsatz im Naturschutzgebiet „Am Roten Stein“ durch. Insgesamt 55 einsatzfreudige Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8R1, 9H1, 9R1, 9R2, 10H, 10R1 und 10R2  arbeiteten am 22.10.09 bei zwar kaltem, aber trockenem Herbstwetter mit dem bewährten Betreuerteam (Gödeke, Ritter, Schütte und Rasche) am südlichen Innerstehang, um dort eine möglichst artenreiche Magerrasenvegetation zu erhalten.

Konstantin, Robert und Daniel mähten mit großem Einsatz mit drei Motorsensen, andere Schüler beseitigten Schlehen, Heckenrosen  und Weißdornbüsche mit Astscheren. Das Mähgut wurde auf einer Plane vom Hang gezogen und verbrannt.
Natürlich gab es auch wieder zur Motivation und Stärkung  „hot dogs“!
Die nunmehr seit 15 Jahren  - auf verschiedenen Hängen im NSG - durchgeführten Einsätze zeigen in einigen Bereichen eine sehr schöne Entwicklung hin zu einer größeren Blüten- und Artenvielfalt. Davon konnte sich auch das Don-Bosco-Kollegium bei einer kleinen Exkursion im August überzeugen.
Dass wir am 22.10. auf „unserem“ Hang das erste Mal ein noch blühendes Exemplar vom Fransenenzian (Gentiana ciliata)  fanden soll hier nicht unerwähnt bleiben.
Der Fortsetzung unserer Bemühungen um den Erhalt einer artenreichen Umwelt steht sicher auch im nächsten Jahr nichts in Wege - genügend hierfür motivierte Schüler/innen und Lehrer gibt es an der Don-Bosco-Schule nach wie vor!                                                                                            B. Rasche

Mehr Fotos in der Galerie

zum Seitenanfang

Don-Bosco-Schule * Bromberger Str. 36 * 31141 Hildesheim * Tel.: (0 51 21) 88 60-0 * Fax: (0 51 21) 88 60-32 * E-Mail: don-bosco-schule@t-online.de