Die Don-Bosco-Schule ist eine Haupt- und Realschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim.

Aktivitäten 2009/2010

"Zurück zu mir" - Masken fallen lassen

Spätschicht am Aschermittwoch
Gottesdienst der Don-Bosco-Schule und der Gemeinde Liebfrauen, St. Joseph, St. Georg

am 17.2.2010 um 18 Uhr mit Pfarrer Voges

 

Ein Maskenhändler telefoniert. „Ich brauche dringend neue Masken. Noch diese Woche. Die Leute rennen mir die Bude ein. Zurzeit ist es echt Wahnsinn, was die Leute für Masken brauchen. Unsere Werbeaktion "Versteck dein wahres Gesicht" zeigt volle Wirkung. Wir haben ja auch alle Register gezogen. Tageszeitung, Radio Tonkuhle, Internet. Scheint so, dass keiner mehr sein wahres Gesicht zeigen will.“

 

Und darum ging es im Gottesdienst am Aschermittwoch. Die Menschen haben das Bedürfnis, sich zu verstecken und ihr wahres Gesicht zu kaschieren. Z. B. auch dieser:

„Mein Freund hat mir erzählt, dass er bei Ihnen so eine "Immer gut drauf - Maske" gekauft hat. So ein Ding brauch ich, unbedingt! Sonst bin ich bei meinen Freunden unten durch!“

Im Gottesdienst spielten SchülerInnen verschiedene Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen Versteck spielen und nicht sie selbst sind.

Das Bedürfnis echt zu sein und so angenommen zu werden, wie man ist, wurde in Liedern und Gebeten zum Ausdruck gebracht. Gott lässt sich nicht täuschen von unseren vielen Masken, so hieß es in der Predigt. Er kennt unser wahres Gesicht und liebt uns dennoch. Deshalb müssen wir ihm nichts vormachen. Vor ihm dürfen wir unsere Masken fallen lassen.  


zum Seitenanfang

Don-Bosco-Schule * Bromberger Str. 36 * 31141 Hildesheim * Tel.: (0 51 21) 88 60-0 * Fax: (0 51 21) 88 60-32 * E-Mail: don-bosco-schule@t-online.de