Die Don-Bosco-Schule ist eine Haupt- und Realschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim.

Auszeichnungen Gütesiegel

Gütesiegel

Die Don-Bosco-Schule ist eine Schule, die ihre Schülerinnen und Schüler besonders gut auf den Start ins Berufsleben vorbereitet. Dafür hat sie am 17. Juni 2009 bereits zum zweiten Mal das Gütesiegel Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule verliehen bekommen.
 
 
 

von rechts: Bürgermeister Henning Blum (ehemaliger Schüler der Don-Bosco-Schule), Handwerkskammerpräsident Jürgen Herbst, die Vertretung der Don-Bosco-Schule
 

Alle 12 ausgezeichneten Schulleitungen
 
 
 
Diese Auszeichnung hat die Don-Bosco-Schule - neben 8 weiteren Schulen aus Stadt und Landkreis Hildesheim - schon einmal am am 4. Juli 2006 vom damaligen Kultusminister Bernd Busemann verliehen bekommen.
Die Bewerbungen von 21 Schulen wurden geprüft von Vertretern der Universität Hildesheim, der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen, des Kreiselternrates, der Stiftung Niedersachsen-Metall, der Bundesagentur für Arbeit, des Industrievereins Alfeld, der Handwerksjunioren sowie der Landesschulbehörde. 






Renate Schenk, Ludger Hanzen, Kultusminister Bernd Busemann, Daniel Kiechle, Jaqueline Lutz, Maria Schwedhelm, Jens Oliver Rother, Heinz Lübbers



Neun ausgezeichnete Schulvertreter mit Kultusminister



zum Seitenanfang

Don-Bosco-Schule * Bromberger Str. 36 * 31141 Hildesheim * Tel.: (0 51 21) 88 60-0 * Fax: (0 51 21) 88 60-32 * E-Mail: don-bosco-schule@t-online.de