Adventsbasar 2018

Die Erich Kästner Schule Rhauderfehn arbeitet seit über zwanzig Jahren im Netzwerk der unesco-projekt-schulen mit. Einer der Leitgedanken ist die internationale Zusammenarbeit. Schülerinnen und Schüler werden dazu angehalten auch einmal über den Tellerrand hinauszuschauen. So war unsere  Schule seit vielen Jahren mit dem kleinen Ort Mirantao in Brasilien verbunden und unterstützt seit 2010 das Projekt "Kinder Paradise" in Ghana. Lehrer Augustus Kofi Essel hat 2011, 2012  und 2013 die Leiterin des Projekts, Silke Rösner, in Ghana besucht.

Wir haben uns riesig gefreut, dass Silke Rösner in diesem Jahr unseren Basar besucht hat.

Ein Teil der Erlöse des Adventsbasars sind für die Kinder in Ghana bestimmt.

Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, bei unserer Sekretärin, beim Hausmeister, beim Schulassistent  und vor allem auch bei den Eltern für ihren unermüdlichen Einsatz ! 

 

Herzlichen Dank an alle, die den Basar vorbereitet bzw. durch Spenden unterstützt haben !

In diesem Jahr überweisen wir 1740 € an das KinderParadise in Accra (Ghana)!

Silke Rösner (links)