Über uns

Die nachhaltige Schülerfirma der Realschule Hohenhameln besteht zur Zeit aus 13 Schülerinnen und Schülern. Diese haben sich für den WPK "Schülerfirma" entschlossen. In diesem WPK (Wahlpflichtkurs) lernen sie, wie ein Unternehmen funktioniert, wie ein Unternehmen "arbeiten" muss, um erfolgreich zu werden und vieles weiteres. Natürlich soll der handwerkliche Aspekt nicht außen vor gelassen werden. Die Schüler lernen in dem gut ausgestatteten Werkraum, wie man Werkzeuge bedient und man effizient arbeitet.

Die Idee kam einen Lehrer, welcher den Jugendlichen die handwerklichen Tätigkeiten aber auch wirtschaftliche Aspekte näher bringen möchte. Fertige Möbelstücke werden auf Messen, über den Shop auf der Homepage, am Tag der offenen Tür oder anderen Events verkauft.

Wir möchten unser "Unternehmen" weiter ausbauen und bald mit zu den bekanntesten Schülerfirmen zählen.

Nicht nur unsere Schule besitzt das Motto "sich wohlfühlen und etwas leisten!", auch die Firma pflegt dieses Motto.