TRIANET

Naxos

Home
News
Methods
Analysis
Regions
Nature - Culture - Society
Conatct
Links


Landwirtschaftlich genutzte Ebenen von Naxos
Agricultural Land-Use in the Plains of Naxos

Landwirtschaftsregionen Agricultural Regions
Agrarstruktur Agricultural Structure
Literatur Literature

Landwirtschaftsregionen
Agricultural Regions

Der Ackerbau wird großflächig in den klimamilden und ebenen Küsten- und Beckenlagen des Westteils der Insel betrieben. Zu den wichtigsten, überwiegend ackerbaulich genutzten Gebieten zählen:

  • Schwemmlandebenen der Westküste: Livadi, Kalamouria, Plaka (Gemeinden: Naxos-Chora, Ag. Arsenios, Tripodes): Hauptanbaugebiet von Kartoffeln
  • Hochebene von Westnaxos: Avlia, Tobacades (Gemeinden: Tripodes, Sangri): Anbau von Futtergetreide und Kartoffeln
  • Küstenebene an der Nordwestküste (Gemeinden: Engares, Galini): Anbau von Zitrusfrüchten, Futtergetreide, Oliven, Wein und Kartoffeln
  • Intramontanes Becken Tragea (Gemeinden: Chalki, Damarionas): Olivenhaine und Zitruskulturen
  • Bergland (Gemeinden: Melanes, Koronos, Aperathou, Filoti): Terrassenkulturen mit Wein, Gemüse und Futtergetreide in den Tälern

Die bedeutendsten landwirtschaftlich genutzten Flächen sind die westlich gelegenen Küstenebenen von Naxos.

Tabelle: Landnutzungsformen auf Naxos (Quelle: KOCK 1992)
Table: Pattern of land-use at Naxos (Source: KOCK 1992)

 

Flachland
Plains
(km2)

Hügelland
Hills
(km2)

Bergland
Mountains
(km2)

Ackerland
Agriculture

63,8

3,5

25,6

Weidefläche
Grazing area

58,8

26,9

186,5

Wald
Forest

0,1

-,-

9,5

Rest
Rest

27,6

0,9

16,2

Insgesamt
Total

150,3

31,3

237,4

pg01.gif (9712 Byte)

Rationelle Landnutzung ist vor allem in den Küstenebenen möglich. Die ebenen Flächen und die sandigen Böden an der Westküste erlauben eine maschinelle Bearbeitung, Flüsse und Grundwasser garantieren eine intensive Bewässerung. Anfang unseres Jahrhunderts standen dort in erster Linie Agrumenhaine, die nach und nach von der rentableren Kartoffel verdrängt wurden. Moderne Pumptechnik ermöglichte ab Mitte der sechziger Jahre eine Ausweitung der bewässerten Flächen. Die bewässerungsbedürftige Kartoffel setzte sich immer mehr gegenüber dem traditionellen Regenfeldbau durch. Heute ist die Pflanzkartoffelproduktion zur wichtigsten Einkommensquelle innerhalb der naxischen Landwirtschaft geworden (KOCK 1992).


Landwirtschaftsregionen Agricultural Regions
Agrarstruktur Agricultural Structure
Literatur Literature

homenext

dot_clr.gif (46 Byte) Regions Mediterranean Naxos Elba Mallorca
 

© 1999 TRIANET, Program of the European Union Socrates-Comenius
Last update on 08.07.1999 by Markus Zapke-Gründemann