Klasse 1 Vollzeit

 

 

Die Klasse 1 Vollzeit der BES ist eine berufliche Vollzeitklasse und dauert ein Jahr. Die Schülerinnen und Schüler erhalten hier eine besondere, individuelle Förderung, die ihre Kompetenzen und Bedarfe im Fokus hat. Ziel der Klasse 1 ist es, die Schülerinnen und Schüler so zu fördern, dass sie die BES Klasse 2 Vollzeit oder Teilzeit besuchen oder aber eine Ausbildung oder Arbeit aufnehmen können. Die BES Klasse 1 soll den Schülerinnen und Schülern den Übergang in das Berufsleben erleichtern und eine gezielte Orientierungshilfe bieten; deshalb findet der Unterricht in lebenswelt- und berufsweltorientierten Einheiten statt. Der berufsbezogene, fachpraktische Unterricht macht dabei einen großen Teil der Unterrichtszeit aus.

Aus pädagogischen Gründen können bis zu vier Unterrichtsstunden mit doppelter Lehrerbesetzung durchgeführt werden. Diese Stunden sind jedoch auf das Stundenmaß der Stundentafel anzurechnen.

In der Klasse 1 ist es analog zum bisherigen BVJ möglich, die Schulpflicht nach §69 Abs. 4 NSchG in einer Jugendwerkstatt oder an einem anderen Ort zu erfüllen. Die entsprechenden Materialien sind unter der Rubrik Schulsozialarbeit zu finden.

Letzte Änderung: 28.10.2020

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln