Gott

Das Reden von Gott steht bei vielen Schülerinnen und Schülern in einer Spannung zu den Erfahrungen von Autonomie und Verfügbarkeit über das eigene Leben. Auch in Gesellschaft und Wirtschaft spielt das Reden von Gott keine oder nur eine marginale Rolle. Gleichwohl kommen im Unterricht nicht selten lebensgeschichtlich bedeutsame Erfahrungen zur Sprache, wie z. B. um die Verlässlichkeit von Beziehungen oder die Sehnsucht nach sinnvollem Leben, um Vertrauen und Orientierung. Aus diesen existenziellen Erkundungen ergeben sich Anknüpfungspunkte für eine sach- und schülergemäße Thematisierung der christlichen Rede von Gott, der grundlegenden Krisen des Glaubens und der Kritik an der Wirklichkeit Gottes, die in der pluralen Gesellschaft formuliert werden.

 

Die Rede von Gott – Gott: Wer ist das?


Die Schülerinnen und Schüler …

  • erklären die Spannung zwischen der Rede von Gott und der Unverfügbarkeit Gottes
  • setzen sich mit der Auffassung auseinander, dass „Gott“ das bezeichnet, woran Menschen ihr Herz hängen und worauf sie sich bedingungslos verlassen



Gott in Beziehung – Was heißt es, an Gott zu glauben?


Die Schülerinnen und Schüler …

  • zeigen auf, wie sich Menschen als von Gott angesprochen erfahren und wie sich dies auf ihr Leben auswirkt
  • setzen sich mit der Theodizee-Frage und der Erfahrung der Abwesenheit Gottes auseinander
  • interpretieren die Shoah als tiefste Durchkreuzung des Redens von Gott



Streit um die Wirklichkeit Gottes – Was hält der Kritik stand?


Die Schülerinnen und Schüler ...

  • nehmen zu einem klassischen religionskritischen Konzept theologisch begründet Stellung
  • setzen sich mit kritischen Anfragen der modernen Naturwissenschaften an den Glauben auseinander

 

Kerncuriculum für das Fach Evangelische Religion für den Sekundarbereich II

Ausgewähltes Material zu:

Katholische Religion, Sekundarbereich II

 

www.kmk-pad.org

eTwinning - Das Netzwerk für Schulen in Europa.

Lehrkräfte aller Fächer, Schulformen und Jahrgangsstufen können sich bei eTwinning anmelden und mit ihrer Klasse Online-Projekte mit Partnern aus Europa durchführen. eTwinning ist kostenlos, geschützt und in 29 Sprachen verfügbar und steckt voller kreativer Möglichkeiten. Der TwinSpace bietet einen geschützten virtuellen Raum für den Austausch mit internationalen Projektpartnern. Dabei können vielfältige Möglichkeiten der sicheren Plattform genutzt werden. Man kann Videos, Fotos und Dokumente in den TwinSpace hochladen, das Projekt strukturieren und Seiten anlegen, sich in Foren zu Spezialthemen austauschen und miteinander chatten oder per Videokonferenz unterhalten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Berufliche Bildung, Primarbereich, Sekundarbereich I, Sekundarbereich II

Fächer: Arbeit-Wirtschaft-Technik, Biologie, Chemie, Darstellendes Spiel, Deutsch, Deutsch (als Zweitsprache), Englisch, Erdkunde, Ernährung, Evangelische Religion, Französisch, Geschichte, Gesellschaftslehre , Griechisch, Herkunftssprachlicher Unterricht, Informatik, Italienisch, Katholische Religion, Kunst, Latein, Mathematik, Naturwissenschaften, Niederländisch, Philosophie, Physik, Politik, Politik und Wirtschaft, Polnisch, Psychologie, Russisch, Spanisch, Sport, Technik, Türkisch, Werte und Normen, Wirtschaft

Kompetenzen: Medienkompetenz, Sich mit Texten und Medien auseinandersetzen (Sek. II), Interkulturelle (kommunikative) KOmpetenzen, Hör- und Hör-/ Sehverstehen (auch GS), Interkulturelle (kommunikative) Kompetenzen, Deutschland in Europa, Kommunikation, Dialogkompetenz, Kommunizieren/Teilhaben, Interkulturelle kommunikative Kompetenz, Multiperspektivität (Fremdverstehen), Globale Entwicklung: Worum dreht sich meine eigene Welt?, Perspektive Europa: Was hält uns zusammen?, Über den Tellerrand schauen: wie erlebe ich unterschiedliche (Ess-) Kulturen?, Kulturkompetenz, Dialogkompetenz, Kommunizieren/Teilhaben, Kultur, Kulturkompetenz, Kommunizieren, Mathematische Probleme lösen, Kommunikation (K), Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Lernfeld praktische Philosophie, Kommunizieren, Handlungskompetenz - Erkenntnisgewinnung und Kommunikation, Europäische Union, Medienkompetenz, Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Gesellschaftliches und kulturelles Leben, Interkulturelle (kommunikative) Kompetenzen, Sport als gesellschaftliches Phänomen (Sek. II), Fachwissen , Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Fragen nach der Zukunft, Fragen nach Individuum und Gesellschaft, Fragen nach Religionen und Weltanschauungen, Individuum und Gesellschaft, Lebensentwürfe, Religionen und Weltanschauungen

Themen: Digital-Didaktik, Fernunterricht - Lehrkräfte

Lernressource: Unterrichtsplanung und Didaktik

www.klischee-frei.de

Methoden-Set „Klischeefrei macht Schule“

Das Methoden-Set „Klischeefrei macht Schule“ der Initiative Klischeefrei richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 5 aufwärts. Es umfasst 12 Ideen für den Unterricht. Zusätzlich bietet es zwei Methoden, die im Rahmen der Elternarbeit und für schulinterne Entwicklungsprozesse zur Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees genutzt werden können. Die Unterrichtsmethoden können im berufsvorbereitenden Unterricht, im Fachunterricht, in Vertretungsstunden oder an Projekttagen eingesetzt werden. Die ausgearbeiteten Methoden sind für den sofortigen Einsatz konzipiert. Das Methodenset "Klischeefrei macht Schule" kann kostenlos von unserer Webseite heruntergeladen oder auch - ebenfalls kostenlos - im Materialcenter der Initiative bestellt werden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Glaube und Naturwissenschaft

Im Folgenden finden Sie eine Übungseinheit zum Thema "Glaube und Naturwissenschaft" der Fächer Evangelische Religion und Katholische Religion für die Klassenstufe 11 von Gesamtschulen und Gymnasien.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Ev. + kath. Religion - Links

Zahlreiche Linktipps für Evangelische und Katholische Religion. Diese Sammlung beinhaltet allgemeine Links zu Institutionen, Methoden und Blogs.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Historischer Jesus und verkündigter Christus

In dieser Lektion für den Sekundarbereich II lernen Sie etwas über den „historischen Jesus“. Dieser Begriff dient der wissenschaftlichen Unterscheidung zwischen eben dem „historischen Jesus“ und dem sogenannten „verkündigten Christus.“

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

„Unverfügbarkeit“ – Chancen und Herausforderungen

In dieser Lektion für den Sekundarbereich II lernen Sie etwas über "Unverfügbarkeit". Seit März 2020 sind Menschen weltweit von der „Coronakrise“ sehr stark betroffen und erleben, dass es unvorhersehbare „Unverfügbarkeiten“ gibt.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Menschenbilder im Vergleich

Mit diesem Material können OberstufenschülerInnen des 12. Jahrgangs im Fach katholische Religion die Grundannahmen des biblischen Menschenbildes mit anderen anthropologischen Entwürfen vergleichen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Kontakt

Letzte Änderung: 25.03.2021

Drucken
zum Seitenanfang