Kämpfen

Kämpfen umfasst die direkte körperliche Auseinandersetzung mit einer Partnerin oder einem Partner in einer geregelten Kampfsituation. Dieses Erfahrungs- und Lernfeld beinhaltet besonders das Erspüren der eigenen Kraft und der anderer sowie das Zulassen und Aushalten von körperlicher Nähe. Beim Kämpfen im Sportunterricht steht die Unversehrtheit der Partnerin bzw. des Partners im Vordergrund.

Dieses Erfahrungs- und Lernfeld umfasst:

  • das faire Verhalten und einen verantwortungsvollen Umgang mit der Partnerin oder dem Partner in verschiedenen Kampfsituationen,
  • den situationsangemessenen Einsatz der eigenen Kraft,
  • das Spüren und das Beherrschen von Emotionen und das Ausschließen unkontrollierter aggressiver Handlungen,
  • das Sich-Einlassen auf den direkten körperlichen Kontakt,
  • das Einhalten von Regeln.

Die formulierten Kompetenzen können sowohl sportartübergreifend als auch sportartspezifisch (z. B. Judo) erworben werden.

Ausgewähltes Material zu:

Sport, Kämpfen, Sekundarbereich I

 

www.sichere-schule.de

Kämpfen im Sportunterricht - Bausteine und Materialien

Die vorliegende Handreichung zum Inhaltsbereich „Ringen und Kämpfen – Zweikampfsport“ wurde für die Lehrerfortbildung entwickelt und ist das Ergebnis kollegialer Zusammenarbeit.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.mobilesport.ch

Kampfspiel "Fallobst" – Kräfte messen

Mit Hilfsmitteln versuchen die Schüler in dieser Übung einander von einem Element (Kasten, Bank etc.) zu stossen. Das Spiel lässt zahlreiche Varianten zu.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Sekundarbereich I

Fächer: Sport

Kompetenzen: Kämpfen

Lernressource: Unterrichtsmaterial

publikationen.dguv.de

Checklisten zur Sicherheit im Sportunterricht (Download)

Diese DGUV Information gibt Empfehlungen zu sicherheitsrelevanten Rahmenbedingungen im Sportunterricht allgemein sowie zur Organisation einzelner Sportarten. Die Checklisten sollen die Lehrkräfte darin unterstützen, alle sicherheitsrelevanten Aspekte gut zu überblicken. Sie kann von Aufsichtspersonen und Präventionsfachkräften im Rahmen ihrer schulischen Beratungstätigkeit als gesicherte Fachmeinung herangezogen werden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.fssport.de

Materialien zu Bewegungsfeldern und Sportbereichen

Das Fachseminar Sport des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung hat auf seiner Seite zahlreiche Materialien und Texte zu Bewegungsfeldern und Sportbereichen zusammengestellt.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

KC-Matrix als Unterrichtshilfe

Padlet-Sammlung mit Anregungen und Ideen zum Sporttreiben

Die folgende Padlet-Sammlung bietet Anregungen und Ideen zum Sporttreiben. Diese Übungen dienen dem theoretischen Selbststudium bzw. als Arbeitsmaterial zum Einsatz im Sportunterricht. Zudem kann die KC-Matrix als Unterrichtshilfe für einen alternativen Sporttheorieunterricht im kommenden Präsenzunterricht dienen. Geeignet für Sek I und Sek II Bereitgestellt von der Fachberatung Sport

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Sportunterricht wird digital

Ideensammlung zu Unterstützung des Sportunterrichts durch Apps

Exemplarisch werden hier Apps vorgestellt, die bei der Vermittlung von Kompetenzen in den verschiedenen Bewegungsfelder des Kerncurriculums der Sekundarstufe I unterstützend hilfreich sein können Dabei besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit und Exklusivität der angegebenen Beispiele.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Fitnesstraining in der Schule

Training der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten

Das Tabata-Training ist ein hochintensives Intervalltraining, dessen Grundlage die Kombination von Kraft- und Cardiotraining bildet. Geeignet für die Jahrgänge 5 - 13

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Kontakt

Letzte Änderung: 04.03.2021

Drucken
zum Seitenanfang