Kollaboratives Arbeiten mit digitalen Medien

Kollaboration ist die Mitarbeit bzw. Zusammenarbeit zwischen Personen oder Gruppen von Personen. Digitale Medien ermöglichen diese Zusammenarbeit über die Grenzen von Raum und Zeit. Sie finden hier Hinweise auf weiterführende Seiten zum Thema kollaboratives Arbeiten mit digitalen Medien.

Aus gegebenen Anlass: Aufgrund der hohen Auslastung einiger Server können diese zur Zeit sehr langsam sein oder überhaupt nicht antworten.
Kennen Sie weitere interessante Angebote zum kollaborierten Arbeiten, schreiben Sie eine Mail an den Redakteur.

#Methodenguide
Der #MethodenGuide bietet praktische Lern-Hilfen und anschauliche Erklär-Videos für erfolgreiches Arbeiten mit Smartphone und Tablet. Angebot der Medienbildung des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ).

10 Digitale Tools für die Erwachsenenbildung
Auf der Seite von „weiter gelernt“ finden Sie eine Zusammenstellung aus digitalen Werkzeugen, die von der Redaktion in der Arbeit, bei der Gestaltung von Seminaren, bei Workshops, zur Projektumsetzung oder zur Kommunikation und Zusammenarbeit in kleineren Teams erprobt wurden.

RBL Group Tools
Eine Mind-Map mit vielen Tools zum kollaborativen Arbeiten der eDidaktik- Hochschuldidaktik Universität Oldenburg. Solche Mind-Maps können auch von mehreren Teilnehmern gleichzeitig bearbeitet werden.

Werkzeuge OER- Schule
OER-Schule bietet Erläuterungen zu freie Bildungsmaterialien. Zu verschiedenen Bereichen werden Werkzeuge/Tools zur Arbeit mit digitalen Medien beschrieben.

Padlet
Ein Padlet ist eine digitale Pinnwand. Informationen können auf vielfältige Weise präsentiert und gemeinsam bearbeitet werden.

Tools und Ideen zum kollaborativen Schreiben
Auf der Seite von ebildungslabor.de werden einige installierte Angebote aus der „Etherpadfamilie“ verlinkt. Weiterhin werden Einsatzmöglichkeiten im Unterricht dargestellt. 

 

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln