Ressourcen über und unter der Erde (TF8)

Bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe entstehen Nichtmetalloxide, die zusammen mit den Wassertröpfchen der Wolken sauren Regen ergeben. Die Verbrennungsprodukte von Metallen reagieren dagegen alkalisch mit Wasser.
In diesem Themenfeld geht es um Verbrennungsreaktionen und ihre ökologischen Auswirkungen.

Ausgewähltes Material zu:

Naturwissenschaften, Ressourcen über und unter der Erde (7/8), Sekundarbereich I

 

phet.colorado.edu

Simulationen für den Chemieunterricht

Simulationen auf "phet.colorado.edu": Allgemeine Chemie...zum Beispiel: Aggregatzustände, Auftrieb, Atombau und PSE, Coulomb-Gesetz, Treibhauseffekt, Dichte, Diffusion, Dipolmoleküle, Gase, Energieformen und Umwandlungen, Isotope und Atommasse, Konzentration, Moleküle, Entladungslampen, pH Skala, Radiometrische Datierung, Reaktionen und Gleichungen, Salze und Löslichkeiten, Saure und basische Lösungen, Stoffmengenkonzentration, Zucker und Salzlösungen

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Thema im Fokus: Stickoxide

Durch den Abgasskandal sind die Stickoxide verstärkt in den Blick der Öffentlichkeit geraten. Die Stickoxide sind eine Sammelbezeichnung für die gasförmigen Oxide des Stickstoffs. Auf den Seiten finden Sie Informationen und Material für den Unterricht.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Redoxreaktionen (Teil I) - Wie kann man reine Metalle gewinnen?

Das Material betrachtet Grundlagen zur Metallgewinnung aus Oxiden und entsprechende Redoxreaktionen. Zur Bearbeitung werden Arbeitsblätter und Videos angeboten. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Chemie der siebten und achten Klassen an Haupt-, Real- und Oberschulen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.obs-weyhausen.de

Die schnelle Oxidation von Metallen- wir dokumentieren ein Experiment

In diesem Internetbeitrag dokumentiert eine Schule das Erstellen eines Experimentiervideos zur schnellen Oxidation (Verbrennung) von Metallen. Außerdem gibt es Hinweise, wie das Experiment ausgewertet werden kann.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Vom Erz zum Metall

Das Material betrachtet die Sauerstoffübertragungsreaktionen im Hochofen beim Übergang vom Erz bis zum Metall. Zur Bearbeitung wird ein Film per Videosteam betrachtet, zu dem Arbeitsblätter angeboten werden. Zur Kontrolle der Ergebnisse können eigenständig bereitgestellt Lösungsblätter verwendet werden. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Chemie der achten Klasse des Gymnasiums.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Eine Klasse setzt ihre Computer im Chemieunterricht ein

Wie können die Schülerinnen und Schüler im Fach Chemie sinnvoll mit ihrem PC arbeiten? Das Erstellen von Versuchsprotokollen und die Dokumentation von Experimenten mit kurzen Videos waren die ersten Ansätze in unserer Klasse.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Säuren 1

Das Material vergleicht Säuren und Laugen und unterscheidet saure und alkalische Lösungen anhand des pH-Wertes. Es werden alle gängigen Online-Medien vorgestellt. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Chemie der neunten Klasse an Haupt-, Real-, und Oberschulen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Saure, neutrale, alkalische Lösungen

Das Material betrachtet saure, neutrale und alkalische Lösungen – hier im Schwerpunkt, die Durchführung eines Experiments. Zur Bearbeitung werden Arbeitsblätter und zur Festigung ein Link angeboten. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Chemie der fünften und sechsten Klassen aller Schularten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Ressourcen über und unter der Erde

Bei der Verbrennung entstehen Stoffe, die Wasser sauer oder alkalisch machen können. - In dieser Online-Lernumgebung beschäftigen sich Schüler*innen der 7. und 8. Klassen an der IGS selbstständig mit Säuren und Laugen in Natur und Labor. Dafür brauchen sie ungefähr zwei Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Kontakt

Letzte Änderung: 24.02.2021

Drucken
zum Seitenanfang