Sinnesorgane als Zugang zur Welt (TF1): „Sinne“ und „Magnetismus“

Das Material bietet eine Liste von Links zu Materialien und Filmen zum Themenbereich Sinnesorgane als Zugang zur Welt (TF1): „Sinne“ und „Magnetismus“. Die Links eignen sich für den Einsatz im Fach Naturwissenschaften in der fünften und sechsten Klasse der IGS.

Die Lernenden…

  • benennen die Sinnesorgane des Menschen und anderer Lebewesen.
  • ordnen den menschlichen Sinnesorganen Sinne zu.
  • beschreiben Sinnestäuschungen im Zusammenhang mit optischen und thermischen Wahrnehmungen.
  • unterscheiden die Wirkungen eines Magneten auf unterschiedliche Gegenstände und klassifizieren die Stoffe entsprechend.
  • beschreiben die Eigenschaften der Pole eines Dauermagneten und deuten damit die Kraftwirkung.
  • beschreiben den Aufbau und deuten die Wirkungsweise eines Kompasses.
  • beschreiben die Anwendung des Kompasses zur Orientierung.
  • beschreiben die Orientierung von Zugvögeln an den Magnetpolen der Erde.
  • beschreiben, dass Nord- und Südpol nicht getrennt werden können.
  • beschreiben das Modell der Elementarmagnete.

Die Online-Lernumgebung ist mit einfachen Schülerexperimenten, Aufgabenstellungen und Hilfen chronologisch vorgeben:

Unterstützend kann der Film "Unsere Sinne-Geruch und Geschmack" eingesetzt werden: https://www.br.de/fernsehen/ard-alpha/sendungen/schulfernsehen/sinne-geruch-geschmack102.html

Hinweise für begleitende Erwachsene:

  • Die Online-Umgebung ist für den PC, das Mobiltelefon und das Tablet geeignet.
  • Öffnen über Chrome-Browser problemlos. Bearbeitung mit Firefox- und Explorer-Browser: Sicherheitseinstellungen beachten.

Bereitgestellt von: Fachberatung / Fachmoderation Naturwissenschaften Sek. I, Niedersächsische Landesschulbehörde, 05.2020

Drucken
zum Seitenanfang