Werkzeuge und Methoden

Während der Corona-Krise stellen viele Lehrkräfte ihren SchülerInnen Materialien in unterschiedlicher Form und über unterschiedliche Zugänge zur Verfügung. Sie senden Mails, telefonieren, nutzen unterschiedliche Videokonferenz-Systeme, testen kollaborative Plattformen etc. Dabei gibt es vielleicht einige KollegInnen mit weniger und solche mit mehr "digitalem Hintergrund". Um verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden, zeigt die folgende Liste einige überwiegend freie Werkzeuge und Tools auf.

Es handelt sich ausdrücklich um eine Ideensammlung für Lehkräfte - ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gern können Sie uns über das Kontakformular in der rechten Spalte kostenlose Werkzeuge und Tools nennen, die sich für Sie bewährt haben und die wir ggf. aufnehmen könnten.

Aktuell bitten wir die einzelnen Seiten selbstständig durch Überprüfung des jeweiligen Impressums auf ihre Herkunft und Seriosität zu überprüfen.

-Die Liste wird ständig erweitert, wiederkommen lohnt also.-

Ausgewähltes Material zu:

Digital-Didaktik, Lehrerwerkzeuge/Tools, Individual and Society

 

www.medienzentrum-osnabrueck.de

Humphrey’s Notes

Die Datenbank Humphrey’s Notes enthält zur Zeit ca. 20.000 Radiosendungen für den Englischunterrricht. Die Inhalte decken fast alle relevanten Sachgebiete ab. Die Sendeformen sind vielfältigster Art. Der Einsatz der Sendungen kann vom 7. bis 13. Schuljahr und darüber hinaus im Universitätsbereich erfolgen (Anglistik, Lehrerfortbildung). Es können die Datenbank durchsucht und die ausgewählte Sendung im mp3-Format herunterladen werden. Die Anmeldung ist für niedersächsische Lehrkräfte kostenlos.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen
Drucken
zum Seitenanfang