Materialien für das Fach Biologie

Ausgewähltes Material zu:

Biologie, Sekundarbereich I, Sekundarbereich II

 

www.kmk-pad.org

eTwinning - Das Netzwerk für Schulen in Europa.

Lehrkräfte aller Fächer, Schulformen und Jahrgangsstufen können sich bei eTwinning anmelden und mit ihrer Klasse Online-Projekte mit Partnern aus Europa durchführen. eTwinning ist kostenlos, geschützt und in 29 Sprachen verfügbar und steckt voller kreativer Möglichkeiten. Der TwinSpace bietet einen geschützten virtuellen Raum für den Austausch mit internationalen Projektpartnern. Dabei können vielfältige Möglichkeiten der sicheren Plattform genutzt werden. Man kann Videos, Fotos und Dokumente in den TwinSpace hochladen, das Projekt strukturieren und Seiten anlegen, sich in Foren zu Spezialthemen austauschen und miteinander chatten oder per Videokonferenz unterhalten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Berufliche Bildung, Primarbereich, Sekundarbereich I, Sekundarbereich II

Fächer: Arbeit-Wirtschaft-Technik, Biologie, Chemie, Darstellendes Spiel, Deutsch, Deutsch (als Zweitsprache), Englisch, Erdkunde, Ernährung, Evangelische Religion, Französisch, Geschichte, Gesellschaftslehre , Griechisch, Herkunftssprachlicher Unterricht, Informatik, Italienisch, Katholische Religion, Kunst, Latein, Mathematik, Naturwissenschaften, Niederländisch, Philosophie, Physik, Politik, Politik und Wirtschaft, Polnisch, Psychologie, Russisch, Spanisch, Sport, Technik, Türkisch, Werte und Normen, Wirtschaft

Kompetenzen: Medienkompetenz, Sich mit Texten und Medien auseinandersetzen (Sek. II), Interkulturelle (kommunikative) KOmpetenzen, Hör- und Hör-/ Sehverstehen (auch GS), Interkulturelle (kommunikative) Kompetenzen, Deutschland in Europa, Kommunikation, Dialogkompetenz, Kommunizieren/Teilhaben, Interkulturelle kommunikative Kompetenz, Multiperspektivität (Fremdverstehen), Globale Entwicklung: Worum dreht sich meine eigene Welt?, Perspektive Europa: Was hält uns zusammen?, Über den Tellerrand schauen: wie erlebe ich unterschiedliche (Ess-) Kulturen?, Kulturkompetenz, Dialogkompetenz, Kommunizieren/Teilhaben, Kultur, Kulturkompetenz, Kommunizieren, Mathematische Probleme lösen, Kommunikation (K), Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Lernfeld praktische Philosophie, Kommunizieren, Handlungskompetenz - Erkenntnisgewinnung und Kommunikation, Europäische Union, Medienkompetenz, Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Gesellschaftliches und kulturelles Leben, Interkulturelle (kommunikative) Kompetenzen, Sport als gesellschaftliches Phänomen (Sek. II), Fachwissen , Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Fragen nach der Zukunft, Fragen nach Individuum und Gesellschaft, Fragen nach Religionen und Weltanschauungen, Individuum und Gesellschaft, Lebensentwürfe, Religionen und Weltanschauungen

Themen: Digital-Didaktik, Fernunterricht - Lehrkräfte, Medienbildung

Kompetenzen: Analysieren, Kontextualisieren und Reflektieren, Kommunizieren und Kooperieren, Problemlösen und Handeln, Produzieren und Präsentieren, Schützen und sicher Agieren, Suchen, Erheben, Verarbeiten und Aufbewahren

Lernressource: Unterrichtsplanung und Didaktik

javalab.org

JavaLab

JavaLab ist eine sehr umfassende Sammlung von Animationen zu allen naturwissenschaftlichen Themen. Die Seiten sind in Englisch, was aber ihren Wert auch in den unteren Jahrgängen der Sek I- Schulen nicht schmälert. Die Darstellungen verzichten auf jede unnötige Ablenkung. Bilder dürfen kostenlos mit Angabe des Urhebers genutzt werden (s. copyright-policy).

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

xlab-goettingen.de

X-Lab Göttingen: Kostenlose Online-Doppelstunde

Das Angebot des XLAB (Göttinger Experimentallabor für junge Leute) der Universität Göttingen unterstützt den Schulunterricht des Sekundarbereichs I während der Corona-Pandemie und ist vorübergehend kostenlos.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Stoff- und Energieumwandlungen beim Kreislauf Photosynthese-Zellatmung

Wir schreiben das Jahr 2049. Endlich ist die Menschheit in der Lage, alle Energieprobleme dieser Welt durch künstliche Photosynthese zu lösen. Ausgehend von dieser Zukunftsvision erforschen Schüler*innen der Qualifikationsstufe in einer Online-Lernumgebung selbstständig die Stoff- und Energieumwandlungen beim Kreislauf Photosynthese-Zellatmung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

homelab.groxx.org

Experimente einfach gemacht

Naturwissenschaftliche Experimente zuhause im Homeschooling. Einfache Hausmittel helfen, in Küche oder Wohnzimmer zum Wissenschaftler zu werden. Die Anleitungen richten sich direkt an Kinder.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.wildtierfreund.de

Der Wildtierfreund

Hier finden Sie elf ausgearbeitete Vorschläge für Ihren Unterricht und für Projekte in Ihrer Schule zum Thema Wildtiere, Haustiere und Nutztiere. Das Lehrmaterial richtet sich an Kinder von 8 bis 14 Jahren und umfasst jeweils Arbeitsblätter, Unterrichtsabläufe, Hausaufgaben, Lernziele, Zielgruppen und ökologische Hintergrundinformationen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

„Naturblick“ - Vogelstimmen, Tiere und Pflanzen bestimmen

Beim Spaziergang im Wald oder durch die Wiesen können mit einer App vom Museum für Naturkunde Berlin Tiergeräusche aufgenommen und zugeordnet werden. Auch die Pflanzen am Wegesrand können bestimmt werden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Wasserläufer und Gewässerschutz

Wie ist es möglich, dass manche Tiere auf dem Wasser gehen können? In diesem kleinen Versuch probieren Kinder der Klassen 1 bis 6 mit Alltagsgegenständen selbst aus, wie die kleinen Wasserläufer das Kunststück bewerkstelligen und was sie selbst tun können, damit das so bleibt! Das Material ist geeignet für den Sach- und Biologieunterricht der GS und aller weiterführenden Schulformen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Lebensader Elbstrom - Natureum Niederelbe

Ökosysteme und biologische Vielfalt im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung: Das Natureum bringt Kindern und Erwachsenen die Tier- und Pflanzenwelt der Elbmündung, das "Gold" der Küste und anderes anschaulich näher. Auch online können Kinder und Erwachsene hier rätseln, forschen und entdecken, z. B. im Rahmen der Fächer Sachunterricht, Biologie, Erdkunde oder Deutsch.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Erkunde den Wald mit der App "Die Waldfibel"

Mit der App "Die Waldfibel" vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (bmel) können Pflanzen, Tiere und Aufgaben des Waldes spielerisch entdeckt werden. Dieses Angebot richtet sich an die Jahrgänge 3 bis 6 der Primarstufe und des Sekundarbereichs I aller Schulformen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Ein Bienenhotel bauen

Bienen sind als Bestäuber von Blütenpflanzen unverzichtbar! Daher gibt das RUZ Emsland hier einen Tipp zur insektenfreundlichen Garten- und Balkongestaltung: eine Kurzanleitung, um ein Insektenhotel in Bienenform zu basteln. Geeignet für die Klassen 4-6 in den Fächern Sachunterricht und Biologie.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

nline

Das forscher-Magazin für Schule und Zu Hause

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gibt das kostenlose Magazin seit 2011 heraus. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen acht und zwölf Jahren und erscheint zwei Mal pro Jahr. Komplexe Zusammenhänge und neue Entdeckungen aus Wissenschaft und Forschung werden durch Reportagen, Bilder, Infografiken und Mitmachseiten gut lesbar und spannend präsentiert. Die Ausgaben können von den Kindern ohne Hilfe von Eltern oder Lehrenden selbstständig angeeignet und verstanden werden. Die Beiträge orientieren sich inhaltlich an den Schwerpunkten der Wissenschaftsjahre, einer Initiative des BMBF.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Bau eines Bienen-Insektenhotels

Bienen sind als Bestäuber von Blütenpflanzenunverzichtbar! Daher gibt das RUZ Emsland hier einen Tipp zur insektenfreundlichen Garten-und Balkongestaltung: eine Kurzanleitung für Schüler ab der vierten Klasse , um ein Insektenhotel in Bienenform zu basteln.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Aktiv werden für Fledermäuse in Niedersachsen

Fledermäuse gehören zu den heimlichen Bewohnern städtischer und ländlicher Regionen. Weil sie nachtaktiv sind, sieht man sie nur selten. Durch die schwindende Zahl an Insekten und die moderne Architektur sind sie leider eine bedrohte Tierart. Mit diesem Material können Schülerinnen und Schüler umfassende Kenntnisse über Fledermäuse erwerben und aktiv zu ihrem Schutz beitragen. Es ist geeignet für die Klassen 2 bis 6 in Sachunterricht, Biologie, Kunst und Werken.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Fachbezogener Schwerpunkt Biologie (TF3) „Evolutionäre Veränderungen von Lebewesen“

Alle Lebewesen sind miteinander verwandt - In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 9. und 10. Klassen an der IGS selbstständig die Grundlagen der Evolution. Dafür brauchen sie ungefähr sechs Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Fachbezogener Schwerpunkt Biologie (TF2) „Die genetischen Grundlagen der Vererbung“

Vom Gen zum Merkmal - In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 9. und 10. Klassen an der IGS selbstständig die Grundlagen der Vererbung. Dafür brauchen sie ungefähr zwölf Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Fachbezogener Schwerpunkt Biologie (TF1) „Gesundheit oder was unser Körper für uns leistet“ Teil 2: Hormone

Kurs halten oder ändern? - In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 9. und 10. Klassen an der IGS selbstständig, wie Hormone Vorgänge im Körper steuern und regeln. Dafür brauchen sie ungefähr zwei Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Fachbezogener Schwerpunkt Biologie (TF1) „Gesundheit oder was unser Körper für uns leistet“ (Infektionskrankheiten)

Infektion, Impfung und Immunität - In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 9. und 10. Klassen an der IGS selbstständig, wie Infektionskrankheiten entstehen und wie sie bekämpft werden. Dafür brauchen sie ungefähr sechs Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Energieumwandlungen und Stoffkreisläufe in organischen Systemen, Teil 2 „Ernährung“

Der Mensch ist, was er isst. - In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 7. und 8. Klassen an der IGS selbstständig die Grundlagen der Ernährung. Dafür brauchen sie ungefähr zwölf Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Mensch und Bewegung (TF6) - Teil 1 (Blutkreislauf, Atmung, Zellaufbau (Mensch/Tier/Pflanze))

Mit jedem Atemzug nimmt ein Mensch Sauerstoff auf, der über das Blut zu allen Zellen des Körpers gelangt. - In dieser Online-Lernumgebung beschäftigen sich Schüler*innen der 5. und 6. Klassen an der IGS selbstständig mit der Atmung, dem Blutkreislauf und dem Bau von Zellen. Dafür brauchen sie ungefähr vier Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Energieumwandlungen und Energieflüsse in unserer Umwelt (TF1) Teil 2 (biologische Inhalte)

Leben ist Energie - Lebewesen können nur existieren, wenn sie Energie umwandeln. In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 7. und 8. Klassen an der IGS selbstständig die Fotosynthese der grünen Pflanzen und wie die dabei produzierte Energie von anderen Organismen genutzt wird. Dafür brauchen sie ungefähr zehn Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Pflanzen (TF4)

Sind Pflanzen auch Lebewesen? Und warum essen die nichts? - In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 5. und 6. Klassen an der IGS selbstständig den Aufbau der Blütenpflanzen und die Funktion der Grundorgane. Dafür brauchen sie ungefähr vier Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Anleitung zum Bau eines Bienen- bzw. Insektenhotels

Bienen sind als Bestäuber von Blütenpflanzen unverzichtbar. Das RUZ Emsland gibt hier einen Tipp zur insektenfreundlichen Garten- und Balkongestaltung. Mit der Kurzanleitung können Kinder ab der Jahrgangsstufe 4 ein Insektenhotel in Bienenform basteln.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Leben im Wechsel der Jahreszeiten (TF2)

Warum gibt es eigentlich Jahreszeiten? Und was machen Tiere im Winter? - In dieser Online-Lernumgebung erarbeiten Schüler*innen der 5. und 6. Klassen an der IGS selbstständig den Zusammenhang zwischen der Stellung der Erdachse und der Sonneneinstrahlung sowie Angepasstheiten von Tieren im Winter. Dafür brauchen sie ungefähr fünf Stunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Der Hund hat ein Fleischfressergebiss

Zeig mir deine Zähne und ich sag dir, was du frisst! An Beispielen wie Hund, Katze, Rind und Pferd erarbeiten Schüler*innen der Klasse 5 im Fach Biologie mit diesen Aufgaben selbstständig die Zusammenhänge zwischen Struktur und Funktion. Dafür brauchen sie etwa eine Doppelstunde.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Welternährung nachhaltig und gerecht organisieren

Die Weltbevölkerung nimmt zu und noch immer bedrohen Hunger und Unterernährung ein Viertel der Menschheit. Dabei würden ohne Fleischkonsum die Ackerflächen der Erde ausreichen, um die globale Versorgung mit Nahrung zu sichern. In dieser von Dr. Mathias Trauschke erstellten Lernaufgabe setzen sich Schüler*innen des 12. oder 13. Jahrgangs im Fach Biologie mit den Folgen ihres Fleischkonsums auseinander. Dazu brauchen sie knapp eine Doppelstunde.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Experimente mit Rotkohl

Mit diesem Lernangebot können Schüler*innen des 11. Jahrgangs im Fach Biologie eigenständig Experimente mit Rotkohl durchführen, die zur Überprüfung von Hypothesen zu den Bestandteilen von Biomembranen geeignet sind. Dafür brauchen sie etwa eine Doppelstunde.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Insekten in Niedersachsen – Entdecke die unbekannte Welt der Insekten

Was summt denn da? Kinder der Jahrgänge 3-6 können im Fach Biologie mithilfe eines kostenlos bestellbaren Hefts in die Insektenwelt Niedersachsens eintauchen. Das Material ermöglicht ein selbstständiges Erarbeiten in etwa 2-3 Zeitstunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Ökosystem See

Mit diesem Material erforschen Schüler*innen der 7./8. Klasse im Fach Biologie an Hauptschulen, Realschulen und Oberschulen selbstständig das Zusammenleben verschiedener Arten im Ökosystem See. Dazu brauchen sie etwa zwei Zeitstunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

"Ein guter Tag hat 100 Punkte" - ein CO2-Rechner

Das Klima unserer Erde verändert sich. Neu daran ist das menschliche Verhalten als nachgewiesene Ursache dieser Veränderung. Mit der Seite "Ein guter Tag hat 100 Punkte" kann man herausfinden, in welchen Bereichen der eigene tägliche CO2-Ausstoß zu hoch ist. Die erlaubte und tatsächlich ausgestoßene Menge werden dabei in Punkte umgerechnet. Die Nutzung der App ist im Sekundarbereich für alle Jahrgänge und Schulformen hilfreich.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Nachhaltigkeit in Zeiten des Corona-Virus (SARS CoV2)

Durch das Corona-Virus haben sich das wirtschaftliche und soziale Leben und deren ökologische Folgen dramatisch verändert. Am Modell der drei Dimensionen erstellen die Schülerinnen und Schüler des Sekundarbereichs II ein Wirkungsgefüge zu den kausalen Zusammenhängen eines Aspektes dieser Veränderungen. Die Aufgabe ist geeignet für den Biologie- und Erdkundeunterricht. Der Bearbeitungszeitraum beträgt etwa 90 Minuten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Eutrophierung eines Sees

Ein Zuviel an Nährstoffen schadet - auch Seen. Schüler*innen erklären am Beispiel der Eutrophierung eines Sees die Veränderungen in einem Ökosystem durch Eingriffe des Menschen. Das Material richtet sich an die Klassen 7 bis 10 an Oberschulen im Fach Biologie. Der Zeitbedarf beträgt etwa zwei Zeitstunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Wildbienen und Nisthilfen

Die Schüler bekommen in diesem Lernangebot wichtige Tipps zur Herstellung von Nisthilfen und erfahren, welche Ansprüche Wildbienen (im speziellen hier die Mauerbiene) an zu bebrütende Hohlräume haben. Geeignet für den Biologieunterricht, Klassen 5 bis 7 aller weiterführenden Schulformen. Bearbeitungsdauer ca. 30 Minuten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Ökosystem Wald - Stockwerke des Waldes

Im Wald geht es drunter und drüber: Mit diesem Material erkunden Schüler*innen des 7. Jahrgangs an Oberschulen selbstständig den stockwerkartigen Aufbau des Waldes mit seinen typischen Pflanzen und Tieren. Dazu benötigen sie etwa zweieinhalb Zeitstunden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.planetgesundheit.org

Wanderausstellung - Planet Gesundheit

In der kostenlosen Ausstellung „Planet Gesundheit“ von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und des Umweltbundesamtes (UBA) wird aufgezeigt, wie ein gesundes Leben geführt werden und gleichzeitig die Umwelt geschützt werden kann. Es gibt interaktive Stationen u.A. zu Fragen wie "Wie viel Chemie versteckt sich im Bad?" oder "Welche Schadstoffe schlummern am Arbeitsplatz?"

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Filter

Nur folgende Beiträge anzeigen:

Bildungsebene

Fächer

Themen

Lernressource

 

Zurücksetzen

Letzte Änderung: 08.09.2021

Drucken
zum Seitenanfang