Materialien für das Fach Technik im Sekundarbereich I

Ausgewähltes Material zu:

Technik, Antriebssysteme, Bauen und Wohnen, Daten verarbeiten - digitale Schaltkreise (fakultativ), Die Computer automatisieren technische Prozesse, Elektrische Stromkreise, Energiewandlungssysteme, Planen, Konstruieren und Herstellen, Regenerative Energien, Sicheres Arbeiten mit Werkzeugen und Maschinen, Steuern und Regeln, Technische Lösungen nach Vorbildern aus der belebten Natur (Bionik), Technisches Zeichnen, Beurteilung/Bewertung, Erkenntnisgewinnung, Fachwissen , Handlungsbereich 1: Arbeiten und Produzieren, Handlungsbereich 2: Energie und Technik , Handlungsbereich 3: Information und Kommunikation , Handlungsbereich 4: Natur und Technik , Sekundarbereich I

 

Niedersächsischer Bildungsserver

#MethodenGuide

Der #MethodenGuide ist ein schülerorientiertes Angebot der Medienbildung des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ). Die Lern-App für die Sekundarstufen I und II. Der #MethodenGuide bietet Schülerinnen und Schülern praxiserprobte Unterstützung für selbstständiges Lernen, leicht verständliches Methodentraining, kostenlose Apps zum Arbeiten, Hilfestellung für das Lösen von Aufgaben, Motivationstipps und Lernmaterialien - zum Download und zur freien Verwendung. Jederzeit und überall.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.kmk-pad.org

eTwinning - Das Netzwerk für Schulen in Europa.

Lehrkräfte aller Fächer, Schulformen und Jahrgangsstufen können sich bei eTwinning anmelden und mit ihrer Klasse Online-Projekte mit Partnern aus Europa durchführen. eTwinning ist kostenlos. Der TwinSpace bietet einen geschützten virtuellen Raum für den Austausch mit internationalen Projektpartnern. Dabei können vielfältige Möglichkeiten der Plattform genutzt werden: Videos, Fotos und Dokumente hochladen, Projekte strukturieren, in Foren austauschen und chatten oder per Videokonferenz unterhalten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Berufliche Bildung, Primarbereich, Sekundarbereich I, Sekundarbereich II

Fächer: Arbeit-Wirtschaft-Technik, Biologie, Chemie, Darstellendes Spiel, Deutsch, Deutsch (als Zweitsprache), Englisch, Erdkunde, Ernährung, Evangelische Religion, Französisch, Geschichte, Gesellschaftslehre , Griechisch, Herkunftssprachlicher Unterricht, Informatik, Italienisch, Katholische Religion, Kunst, Latein, Mathematik, Naturwissenschaften, Niederländisch, Philosophie, Physik, Politik, Politik und Wirtschaft, Polnisch, Psychologie, Russisch, Spanisch, Sport, Technik, Türkisch, Werte und Normen, Wirtschaft

Kompetenzen: Medienkompetenz, Sich mit Texten und Medien auseinandersetzen (Sek. II), Interkulturelle (kommunikative) KOmpetenzen, Hör- und Hör-/ Sehverstehen (auch GS), Interkulturelle (kommunikative) Kompetenzen, Deutschland in Europa, Kommunikation, Dialogkompetenz, Kommunizieren/Teilhaben, Interkulturelle kommunikative Kompetenz, Multiperspektivität (Fremdverstehen), Globale Entwicklung: Worum dreht sich meine eigene Welt?, Perspektive Europa: Was hält uns zusammen?, Über den Tellerrand schauen: wie erlebe ich unterschiedliche (Ess-) Kulturen?, Kulturkompetenz, Dialogkompetenz, Kommunizieren/Teilhaben, Kultur, Kulturkompetenz, Kommunizieren, Mathematische Probleme lösen, Kommunikation (K), Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Lernfeld praktische Philosophie, Kommunizieren, Handlungskompetenz - Erkenntnisgewinnung und Kommunikation, Europäische Union, Medienkompetenz, Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Gesellschaftliches und kulturelles Leben, Interkulturelle (kommunikative) Kompetenzen, Sport als gesellschaftliches Phänomen (Sek. II), Fachwissen , Interkulturelle kommunikative Kompetenzen, Fragen nach der Zukunft, Fragen nach Individuum und Gesellschaft, Fragen nach Religionen und Weltanschauungen, Individuum und Gesellschaft, Lebensentwürfe, Religionen und Weltanschauungen

Themen: Digital-Didaktik, Fernunterricht - Lehrkräfte, Medienbildung

Kompetenzen: Analysieren, Kontextualisieren und Reflektieren, Kommunizieren und Kooperieren, Problemlösen und Handeln, Produzieren und Präsentieren, Schützen und sicher Agieren, Suchen, Erheben, Verarbeiten und Aufbewahren

Lernressource: Unterrichtsplanung und Didaktik

Niedersächsischer Bildungsserver

Sicherheit im Technikunterricht

Sicherheit hat Priorität, um die Gesundheit aller Beteiligten zu gewährleisten. Der Erlass „Sicherheit im Unterricht“ in der jeweils gültigen Fassung sowie ergänzende staatliche Regelungen und Regelungen der Unfallversicherungsträger zu Sicherheit und Gesundheitsschutz sind zu beachten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

bildungsportal-niedersachsen.de

Außerschulische Lernorte im Fach Technik

Die Technik im Alltag lädt uns ein, das Fach als wichtig für uns zu erkennen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

technikunterricht.dgtb.de

Verbrennungsmotor (dgtb.de)

Das Beispiel zeigt eine Möglichkeit, einen Verbrennungsmotor über eine Kanone zu erklären.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

technikunterricht.dgtb.de

Zweiräder (dgtb.de)

DGTB - die Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung e.V. bietet eine Vielzahl an Unterrichtsmeterialien zu unterschiedlichen Themen des Unterrichts. Hier Zweiräder.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

javalab.org

Zahnräder und Übersetzungen- zum Spielen?

Zahnräder und deren Übersetzungen sind schon lange kein Inhalt unserer Kerncurricula. Wer im Phaeno in Wolfsburg staunend vor der Installation stand, in der sich viele Zähnräder ineinander drehen und damit eine unvorstellbare Übersetzung erzeugen, wird viel Freude mit dieser Animation auf der Seite "javalab.org" haben. Wenn ihre Schülerinnen und Schüler ein Mausefallenauto bauen wollen, hier finden Sie eine anschauliche Hilfe.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

javalab.org

JavaLab

JavaLab ist eine sehr umfassende Sammlung von Animationen zu allen naturwissenschaftlichen Themen. Die Seiten sind in Englisch, was aber ihren Wert auch in den unteren Jahrgängen der Sek I- Schulen nicht schmälert. Die Darstellungen verzichten auf jede unnötige Ablenkung. Bilder dürfen kostenlos mit Angabe des Urhebers genutzt werden (s. copyright-policy).

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Kollaboratives Arbeiten mit digitalen Medien

Kollaboration ist die Mitarbeit bzw. Zusammenarbeit zwischen Personen oder Gruppen von Personen. Digitale Medien ermöglichen diese Zusammenarbeit über die Grenzen von Raum und Zeit. Sie finden hier Hinweise auf weiterführende Seiten zum Thema kollaboratives Arbeiten mit digitalen Medien.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

technikunterricht.dgtb.de

Solartechnik (dgtb.de)

DGTB - die Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung e.V. bietet eine Vielzahl an Unterrichtsmeterialien zu unterschiedlichen Themen des Unterrichts. Hier Solartechnik: Solarmodellauto, Solartaschenlampe, Solarmodul.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.werken-technik.de

Sicherer Umgang mit der Ständer-Bohrmaschine im Werk- und Technik-Unterricht

Der online-Lehrgang vermittelt laut Herausgeber den Schülern die notwendigen theoretischen Kenntnisse, dass sie unter Aufsicht erste selbständige Bohrversuche an Tischbohrmaschinen durchführen können.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

imascientist.de

Schule trifft Wissenschaft

" I’m a Scientist, Get me out of here! (Ich bin Wissenschaftler*in, holt mich hier raus!" ist ein Onlineangebot, das Schülerinnen und Schülern den direkten Austausch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ermöglicht. In textbasierten Live-Chats treten Schülerinnen und Schüler in den Dialog mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, lernen dabei deren Arbeitsalltag kennen und erfahren, zu welchen Themen sie aktuell forschen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Elektromotor

Das Material betrachtet die Funktionsweise eines Gleichstromelektromotors. Zur Bearbeitung werden Videos, Internetseiten und Simulationen angeboten. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Technik der neunten Klassen an Haupt-, Real- und Oberschulen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.arbeitsschutz-schulen-nds.de

Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement in Schulen und Studienseminaren

Die Seite "arbeitsschutz-schule-nds.de bitete vielfältige fachbezogene Hinweise zu den Fächern Technik / Werken: Gefährdungen und Maßnahmen, Unterweisungen, Betriebsanweisungen, Checklisten, Links und Quellen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

publikationen.dguv.de

Sicheres Arbeiten mit Metall

Die DGUV Information 202-082 "Sicheres Arbeiten mit Metall " ergänzt die RISU- Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

publikationen.dguv.de

Sicheres Löten

DGUV Information 202-076 "Sicheres Löten" ergänzt die RISU- Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

publikationen.dguv.de

Betriebsanweisung Holzstaub

Die DGUV Information 202-078 "Betriebsanweisung Holzstaub" ergänzt die RISU- Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

publikationen.dguv.de

Die Werkraumordnung

Die DGUV Information 202-071 "Werkraumordnung" ergänzt die RISU- Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

publikationen.dguv.de

Sicheres Bohren

Die DGUV Information 202-068 "Sicheres Bohren" ergänzt die RISU- Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.kmk.org

Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht

Die Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht RISU der KMK ist die Grundlage eines sicheren Fachunterrichtes. Sie wird teilweise noch durch Regelungen des DGUV- Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung ergänzt.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

publikationen.dguv.de

Sicher experimentieren mit elektrischer Energie in Schulen

Die DGUV Informationen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung ergänzen die RISU- Richtlinien für die Sicherheit im Unterricht.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.wolfsburg-ag.com

SchülerLaborNetzwerk

Schülerinnen und Schüler für MINT-Themen und technische Zusammenhänge begeistern, lauten die Ziele des Projekts „SchülerLaborNetzwerk“. Es bietet eine mobile Experimentierausstattung zu Themen wie „Messen-Steuern-Regeln“, (MSR), „Regenerative Energien“, „Elektromobilität“ und Fertigungstechnologien, wie z.B. 3D-Druck. Das Angebot richtet sich an alle allgemeinbildenden (ab Klasse 5) sowie berufsbildenden Schulen. Lehrkräfte aus den Schulen der Region Braunschweig-Wolfsburg haben die Möglichkeit, die mobile Experimentierausstattung anzufordern.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

lehrerfortbildung-bw.de

Aufgabenblätter zur Digitaltechnik

Dieses Unterrichtsmaterial ist für die Klasse 9 des Beruflichen Gymnasiums im Fach Technik (Baden-Württemberg) konzipiert worden. Es bietet eine Fülle von Anregungen die auch im Technikunterricht der Sek. I umgesetzt werden können.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.schule-bw.de

Technisches Zeichnen

Dieses Unterrichtsmaterialien des Landesbildungsserver Baden-Württemberg, für das Technische Zeichnen, richten sich an die Klassen 7 bis 8. Es werden Regeln und Übungen zu den Themen Technisches Zeichnen, Normschrift, Linienarten und Bemaßung bereitgestellt. Viele Übungen liegen sowohl im PDF-Format als auch im NCCAD-Format vor.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

kinder.wdr.de

Mini Ah!: Papierbrücke

Wie schafft es ein normales Stück Papier alleine ein Glas zu halten, ohne, dass man mit den Händen nachhilft? Mit Magie vielleicht? Shary und Ralph von "Wissen macht Ah" verraten den physikalischen Trick und bauen eine Papierbrücke!

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.solar-im-unterricht.de

Unterrichtsmaterial zur Solarthermie (solar-im-unterricht.de)

Die Seite stellt eine Sammlung von Unterrichtsequenzen zur Photovoltaik und Solarthermie mit Arbeitsblättern und Folien zur Verfügung (CC BY-NC-SA 4.0). Das Material wird vom Förderverein Solar Energie Amberg erstellt.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.obs-weyhausen.de

Bau eines Flachkollektors- Eine Kooperation mit der Berufsschule

Die Homepage einer Schule berichtet von einer Kooperation mit der Berufsschule, bei der mit den Schülerinnen und Schülern ein Kollektor für Solarthermie gebaut wurde.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

medienportal.siemens-stiftung.org

Solarzellen – Der Technik auf der Spur

Medien und Arbeitsblätter des Medienportals der "siemens-stiftung.org". Es geht zunächst um die Erzeugung von elektrischem Strom. Eine Suche zum Thema "Solarzelle" auf dem Portal lohnt sich.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

medienportal.siemens-stiftung.org

Solarzellen – Der Technik auf der Spur

Medien und Arbeitsblätter des Medienportals der "siemens-stiftung.org". Es geht zunächst um die Erzeugung von elektrischem Strom. Eine Suche zum Thema "Solarzelle" auf dem Portal lohnt sich.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.bmu.de

Schulpaket Solarsupport

Materialien für Schulen und Bildungseinrichtungen zum Thema Photovoltaik. Das Schulpaket Solarsupport zielt darauf ab, das Thema Photovoltaik und ggf. die an der Schule vorhandene Photovoltaikanlage in den Unterricht einzubinden. Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe, Klassen 7–10

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Sekundarbereich I

Fächer: Physik, Technik

Kompetenzen: Energie, Antriebssysteme

Niedersächsischer Bildungsserver

Antriebssysteme

Ob Abgasskandal oder e- Mobilität, moderne Antriebssysteme stehen im Fokus der aktuellen gesellschaftlichen Diskussionen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

tew.schule.at

Elektromotor-Funktionsmodell (mit Arbeitsblättern zum Elektromagnetismus)

In der Unterrichtseinheit "Elektromotor" auf den Seiten von "schule.at" werden zunächst in Form von Arbeitsblättern die elektromagnetischen Grundlagen, ihre Anwendung beim Elektromotor erklärt. Alle Teile des E-Motor – Modells werden von den Schülern selbst angefertigt.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Sekundarbereich I

Fächer: Physik, Technik

Kompetenzen: Elektrizität, Antriebssysteme

www.uni-bamberg.de

Technische und historische Perspektiven am Beispiel des Ottomotors (uni-bamberg.de)

Das Material richtet seinen Fokus auf die technische und historische Perspektive um die Funktionsweise des Ottomotors zu behandeln. Als Differenzierung können auch der Dieselmotor und der Zweitakter betrachtet werden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.dlr.de

DLR_next „aktiv“: Papierbrücken-Experiment

Die Aufgabe bei diesem Experiment ist es, mit Hilfe von drei DIN A4 Blättern eine Brücke zwischen zwei Büchern zu bauen, die das Gewicht einer 1-Liter-Flasche Wasser aushält. Auf der Seite gibt es aber auch noch andere spannende Experimente.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

retibne.de

Fahrrad - Videotutorials

Die Unterrichtseinheit "Fahrrad - Videotutorials" stellt die Reparatur von Fahrrädern anhand von verschiedenen Reparaturaufgaben ins Zentrum des Unterrichts. Die Handlungsanweisungen erfolgen durch kleine Videotutorials. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Reparaturen eigenverantwortlich durchführen und sich mittels der Tutorials nach Bedarf selbst helfen. Das Material wird auf der Seite "retibne.de" angeboten: Reparatur in der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

retibne.de

Unterrichtseinheit Fahrrad

Die Unterrichtseinheit Fahrradtechnik stellt die Reparatur von Fahrrädern anhand von vier wesentlichen Reparaturaufgaben ins Zentrum des Unterrichts. Es werden hierbei drei unterschiedliche Methoden angeboten, sich mit den Reparaturaufgaben auseinanderzusetzen. Das Material wird auf der Seite "retibne.de" angeboten: Reparatur in der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

phet.colorado.edu

phet.colorado.edu

Das Projekt "PhET interaktive Simulationen" der University of Colorado Boulder wurde 2002 vom Nobelpreisträger Carl Wieman gegründet und bietet kostenlose interaktive Simulationen aus Mathematik und Wissenschaft. PhET Simulationen basieren auf umfangreicher Lehrerfahrung und leiten die Schüler und Studenten durch eine intuitive, spiel-ähnliche Umgebung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

phet.colorado.edu

PhET interaktive Simulationen- phet.colorado.edu

Das Projekt "PhET interaktive Simulationen" der University of Colorado Boulder wurde 2002 vom Nobelpreisträger Carl Wieman gegründet und bietet kostenlose interaktive Simulationen aus Mathematik und Wissenschaft. PhET Simulationen basieren auf umfangreicher Lehrerfahrung und leiten die Schüler und Studenten durch eine intuitive, spiel-ähnliche Umgebung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

phet.colorado.edu

Der photoelektrische Effekt- PhET interaktive Simulation

Das Projekt "PhET interaktive Simulationen" der University of Colorado Boulder wurde 2002 vom Nobelpreisträger Carl Wieman gegründet und bietet kostenlose interaktive Simulationen aus Mathematik und Wissenschaft. PhET Simulationen basieren auf umfangreicher Lehrerfahrung und leiten die Schüler und Studenten durch eine intuitive, spielähnliche Umgebung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

phet.colorado.edu

Halbleiter- PhET interaktive Simulation

Das Projekt "PhET interaktive Simulationen" der University of Colorado Boulder wurde 2002 vom Nobelpreisträger Carl Wieman gegründet und bietet kostenlose interaktive Simulationen aus Mathematik und Wissenschaft. PhET Simulationen basieren auf umfangreicher Lehrerfahrung und leiten die Schüler und Studenten durch eine intuitive, spielähnliche Umgebung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.zauberhafte-physik.net

Zauberhafte Physik mit Sprach- und Sachkisten

Das Konzept der “Zauberhaften Physik mit Sprach- und Sachkisten” verbindet Sprachförderung mit dem Wecken physikalischer Interessen. Während die Sprachförderung bei der Arbeit mit den Sprachkisten im Vordergrund steht, dienen die Versuche der Sachkisten der Vermittlung physikalischer Inhalte. Die Sprach- und Sachkisten sind primär für 6- bis 12-jährige Kinder konzipiert. Einige Kisten können aber auch für die Sekundarstufe I und die Flüchtlingsarbeit eingesetzt werden

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.komm-mach-mint.de

Komm mach´MINT! Experimente

Hier steht eine umfangreiche kostenlose Experimente-Sammlung bereit. Die Umsetzungsideen können mit alltäglichen Materialien oder wenigen Zusatzanschaffungen zu Hause durchgeführt werden und bieten für Schülerinnen und Schüler eine gute Abwechslung. Über eine Filterfunktion können schnell und unkompliziert passgenaue Angebote gefunden werden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

nline

Das forscher-Magazin für Schule und Zu Hause

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gibt das kostenlose Magazin seit 2011 heraus. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen acht und zwölf Jahren und erscheint zwei Mal pro Jahr. Komplexe Zusammenhänge und neue Entdeckungen aus Wissenschaft und Forschung werden durch Reportagen, Bilder, Infografiken und Mitmachseiten gut lesbar und spannend präsentiert. Die Ausgaben können von den Kindern ohne Hilfe von Eltern oder Lehrenden selbstständig angeeignet und verstanden werden. Die Beiträge orientieren sich inhaltlich an den Schwerpunkten der Wissenschaftsjahre, einer Initiative des BMBF.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Solarzelle und Solarenergie

Mit Solarzellen kann man elektrische Energie gewinnen. NILS, die Niedersächsische Lernwerkstatt für solare Energiesysteme am Institut für Solarenergieforschung ISFH Hameln, bietet hier Material zur Untersuchung theoretischer oder auch praktischer Möglichkeiten (Geräte erforderlich), die in der Solarzellentechnik stecken.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Regenerative Energien: Windkraft und Windkraftanlagen

Das Material betrachtet die regenerative Energien und im Besonderen die Windkraft und Windkraftanlagen. Die Bearbeitung erfolgt mit einem Lernheft und Arbeitsblättern. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Technik der neunten und zehnten Klassen an Haupt-, Real- und Oberschulen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Halbleiterdiode als Gleichrichter und Steuerelement

Das Material betrachtet die Funktionsweise der Halbleiterdiode als Gleichrichter und Steuerelement. Zur Bearbeitung werden Arbeitsblätter und Videos angeboten. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Technik der neunten und zehnten Klassen an Haupt-, Real- und Oberschulen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.leifiphysik.de

Energieumwandlung (leifiphysik.de)

Leifiphysik.de bietet eine Vielzahl von Animationen, Erklärungen, interaktiven Medien zu Physikthemen. Energie kann zwischen verschiedenen Energieformen umgewandelt werden, z.B. von potentieller in kinetische Energie. Dabei geht jedoch zumeist ein kleiner Teil nicht in die gewünschte Energieform über und steht anschließend nicht mehr für weitere Umwandlungen zur Verfügung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

learningapps.org

LearningApps- Interaktive, multimediale Medien selbst erstellen

LearningApps.org unterstützt Lern- und Lehrprozesse mit kleinen interaktiven, multimedialen Bausteinen, die online erstellt und in Lerninhalte eingebunden werden. Für die Bausteine (Apps genannt) steht eine Reihe von Vorlagen (Zuordnungsübungen, Multiple Choice-Tests etc.) zur Verfügung. Die Apps stellen keine abgeschlossenen Lerneinheiten dar, sondern müssen in ein Unterrichtsszenario eingebettet werden (LearningApps.org ).

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Kompetenzbereiche im Fach Technik im Sekundarbereich I

Die in der technischen Bildung angestrebten Kompetenzen werden in die Kompetenzbereiche „Fachwissen“, „Erkenntnisgewinnung“ und „Beurteilung/Bewertung“ gegliedert.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Hinweise zur Erstellung von Arbeitsplänen

Einige Themenfelder im Handlungsbereich 1 sind Voraussetzung für technisches Handeln in allen anderen Handlungsbereichen. Über die Auswahl entscheidet die Fachkonferenz. Dabei sind die Wahlpflichtkurse bzw. Profilangebote des Faches Technik zu beachten.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Steuern und Regeln

Das Material betrachtet das programmieren mit dem Calliope mini. Zur Bearbeitung werden Arbeitsblätter und ein Video angeboten. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Technik der fünften bis achten Klassen aller Schulformen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Arduino UNO: Erste Schritte mit dem Mikrocontroller

Das Material behandelt die ersten Schritte des Arbeitens mit dem Mikrokontroller Arduino-UNO. Die Aufgaben eignen sich für den Unterricht im Fach Technik ab der siebten Klasse der Haupt-, Real- und Oberschulen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

phet.colorado.edu

Stromkreis Baukasten (Gleich- und Wechselstrom)- PhET interaktive Simulation

Das Projekt "PhET interaktive Simulationen" der University of Colorado Boulder wurde 2002 vom Nobelpreisträger Carl Wieman gegründet und bietet kostenlose interaktive Simulationen aus Mathematik und Wissenschaft. PhET Simulationen basieren auf umfangreicher Lehrerfahrung und leiten die Schüler und Studenten durch eine intuitive, spielähnliche Umgebung.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

gateway.golabz.eu

Simulation eines Mikrometers

Mit dieser Simulation kann den Lernenden einfach der Umgang mit einem Mikrometer verdeutlicht werden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Filter

Nur folgende Beiträge anzeigen:

Bildungsebene

Fächer

Themen

Lernressource

 

Zurücksetzen
Drucken
zum Seitenanfang