Beiträge

Thema im Fokus: Orthografie

"Früher war alles besser." ist ein vielzitierter Satz, auch in Bezug auf die Orthografie. Aber stimmt das wirklich? Und was können wir tun? Eine neue Unterstützungsmöglichkeit bietet die elektronische Orientierungsliste mit der entsprechenden Handreichung, die hier vorgestellt wird.

Lesen Sie mehr

pikas.dzlm.de

Glücksspiele: Glücksräder, Würfe

Auf dieser Seite finden Sie Informationen sowie Unterrichtsmaterial zu einer Lernumgebung zum Thema „Daten, Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten". Diese soll die Kinder zu einem reflektierten Umgang mit Glücksspielen und Wahrscheinlichkeitseinschätzungen anregen.

Lesen Sie mehr

www.grundschulkoenig.de

Kernkompetenz "Vergleichen und messen Umfang, Flächen- und Rauminhalte"

Fünf kostenlose Arbeitsblätter für die Berechnungen von Umfang und Fläche für die 4. Klasse der Grundschule

Lesen Sie mehr

Zahlen und Operationen

In diesem Bereich dreht sich alles um Zahlen: Ihre Eigenschaften, verschiedene Darstellungen und unterschiedliche Operationen.

Lesen Sie mehr

Größen und Messen

„Messen ist nicht alles – aber ohne Messen ist alles nichts!“(A. Schopenhauer)
Welche Bedeutung Messen und Größen haben, erfahren die Kinder schon beim Aufstehen, beim Weg zur Schule, beim Einkaufen und weiteren Aktivitäten.

Lesen Sie mehr

Fragen nach dem Ich

Die Schülerinnen und Schüler fragen nach sich selbst, sie fragen danach, wer sie sind und wer sie sein wollen.

Lesen Sie mehr

pikas.dzlm.de

halbschriftliches und schriftliches Rechnen

Übergeordnete Leitfrage: Wie kann es gelingen, dass die Kinder nach Einführung der schriftlichen Algorithmen nicht jede Aufgabe schriftlich lösen? Wie fördere ich das flexible Rechnen, den „Zahlenblick" und den „Aufgabenblick", den Blick für Beziehungen und Zusammenhänge zwischen Zahlen, und die aufgabenbezogene oder von eigenen Präferenzen abhängige Nutzung der verschiedenen Verfahren?

Lesen Sie mehr

www.dms.uni-landau.de

Kernkompetenz "Erkennen, benennen von geometrischen Figuren und deren Darstellungstellen"

Praxisbezogener Artikel von Prof. Dr. Jürgen Roth über das Erkennen und Sortieren als Grundlage der Begriffsbildung

Lesen Sie mehr

pikas.dzlm.de

Messen und Umgang mit Größen

Unterrichtsmaterialien des DZLM zu den inhaltsbezogenen Kompetenzen „Messen und Umgang mit Größen"

Lesen Sie mehr

Eine Klasse setzt ihre Computer im Chemieunterricht ein

Wie können die Schülerinnen und Schüler im Fach Chemie sinnvoll mit ihrem PC arbeiten? Das Erstellen von Versuchsprotokollen und die Dokumentation von Experimenten mit kurzen Videos waren die ersten Ansätze in unserer Klasse.

Lesen Sie mehr

EDV in der GS

Hier finden sie Material über EDV in der Grundschule
und eigentlich einen link zur schönen gs sickte

Lesen Sie mehr

www.haus-der-kleinen-forscher.de

Haus der kleinen Forscher - Themenbroschüre "Kommst du mit, die Zeit entdecken?"

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat diese Themenbroschüre mit Ideen zum Forschen und Staunen herausgegeben.

Lesen Sie mehr

www.supra-lernplattform.de

SUPRA - SAchunterricht PRAktisch und konkret "Zeit und Geschichte"

Hier finden Sie zum Lernfeld "Zeit und Geschichte" fachdidaktische Hinweise sowie Unterrichtsanregungen.

Lesen Sie mehr

www.schule.at

Österreichisches Schulportal - Zeit

Das österreichische Schulportal bietet eine umfassende Link- und Materialsammlung zum Thema "Zeit"

Lesen Sie mehr

bildungsserver.hamburg.de

Bildungsserver Hamburg - Zeitmessung

Hinter diesem Link findet sich eine Sammlung von interessanten Internet-Seiten, die Anregungen und Informationen zum Thema "Zeitmessung" bieten.

Lesen Sie mehr

www.supra-lernplattform.de

SUPRA - SAchunterricht PRAktisch und konkret

Das Kooperationsprojekt der Universitäten Frankfurt, Bamberg und München hat diese Lernplattform für Lehrkräfte entwickelt. Hier gibt es Unterstützung bei der Vorbereitung und Umsetzung verschiedener Unterrichtssequenzen.

Lesen Sie mehr

kidsweb.at

Kidsweb, Österreich - Experimente

Eine Seite mit Anregungen für einfache Experimente, erstellt vom Wiener Bildungsserver.

Lesen Sie mehr

www.haus-der-kleinen-forscher.de

Haus der kleinen Forscher - Praxisanregungen für das forschende Lernen

Hier finden sich Hintergrundinformationen und Praxisanregungen für das forschende Lernen von der Stiftung "Haus der kleinen Forscher".

Lesen Sie mehr

www.dms.uni-landau.de

Geometrische Körper

Praxisbezogener Artikel von Prof. Dr. Jürgen Roth über das Erkennen und Sortieren als Grundlage der Begriffsbildung. Wahrnehmung geometrischer Körper in der Umwelt.

Lesen Sie mehr

Interaktive Medien und mobile Computersysteme im Chemienterricht

Tablets und Laptops ergänzen heute den Medieneinsatz. Filme und interaktive Lernumgebungen veranschaulichen chemische Zusammenhänge.

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Moral und Ethik

Erlaubt ist, was Spaß macht. Oder nicht?
Wo hört der Spaß auf und wo fängt der Ernst an? Betrifft dieses alle Lebensbereiche?

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Wirklichkeit

Die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler ist mehr denn je von einer Pluralität verschiedener Kulturen, Nationalitäten, Religionen, Weltanschauungen und individuellen Überzeugungen geprägt. Was davon ist wahr und echt?

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Zukunft

Dass was wird, erfahren wir erst in der Zukunft. Was wird uns aber erwarten und wie können wir die Zukunft schon jetzt gestalten?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Orientierungsmöglichkeiten

Für viele Menschen bietet der Glaube eine Orientierung. Doch damit ist nicht immer das christliche Glaubensverständnis gemeint. Was unterscheidet die Religionen, was für Gemeinsamkeiten gibt es?

Lesen Sie mehr

Integrierte Gesamtschule

Leitfragen zu Werte und Normen in der IGS

Lesen Sie mehr

Fragen nach dem Ich

Die Schülerinnen und Schüler fragen nach sich selbst, sie fragen danach, wer sie sind und wer sie sein wollen.

Lesen Sie mehr

pikas.dzlm.de

Flexibles Rechnen - Im Kopf oder schriftlich?

Umfangreiches Lehrer- und Schülermaterial zur Leitfrage "Wie Kinder nicht jede Aufgabe schriftlich lösen".

Lesen Sie mehr

digitaleschule.niedersachsen.de

DigitalPakt Schule in Niedersachsen

Neues Portal online

Lesen Sie mehr

www.planet-schule.de

Multitalent Erdöl

Ohne Erdöl geht nichts in der chemischen Industrie. Was ist das Geheimnis dieser schwarzen Flüssigkeit?

Lesen Sie mehr

old.chemieunterricht-interaktiv.de

Nahrungsbausteine

Lesen Sie mehr

www2.klett.de

Naturstoffe

Ganzes Lehrbuchkapitel

Lesen Sie mehr

www.chemieunterricht.de

Versuch mit Emser Pastillen

Pharaoschlange

Lesen Sie mehr

www.idn.uni-bremen.de

Die Chemie im Sportschuh

Experimente

Lesen Sie mehr

www.chemiedidaktik.uni-jena.de

Duft- und Aromastoffe

Lernzirkel

Lesen Sie mehr

www.idn.uni-bremen.de

Die Bewertung der Nutzung von Moschusduftstoffen in Kosmetika

Journalistenmethode zur Bewertung von Duschgels

Lesen Sie mehr

kirste.userpage.fu-berlin.de

Kunststoffe im Alltag

Lesen Sie mehr

Bildbearbeitung

Für die Versuchsprotokolle benötigten wir Bilder. Ein Smartphone mit entsprechender Bildbearbeitungs-App hatten alle Schülerinnen und Schüler dabei.

Lesen Sie mehr

Videos

Experimente mit Filmen zu dokumentieren macht Spaß und hat viele Vorteile. Manche Details der Experimente sieht man erst in einer zweiten oder dritten Wiederholung.

Lesen Sie mehr

EtherPad

Beim kollaborativen Schreiben arbeiteten mehrere Schülerinnen und Schüler gleichzeitig an einen Text für ein Versuchsprotokoll. Das klappte am Anfang nicht so gut. Nachdem sich die Gruppen organisierten, ging es viel besser.

Lesen Sie mehr

www.chemiedidaktik.uni-jena.de

Kaffee, Tee und Kakao

Experimente für alltagsnahen Unterricht

Lesen Sie mehr

Erwartete Kompetenzen des Faches Mathematik

Was sollen die Kinder am Ende des zweiten, bzw. vierten Schuljahrganges können? Einen Überblick über die erwarteten Kompetenzen erhalten Sie auf dieser Seite.

Lesen Sie mehr

Raum und Form

Hier wird Mathematik im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar und auch optisch sichtbar gemacht und hat deshalb einen großen Alltagsbezug.

Lesen Sie mehr

Muster und Strukturen

Muster und Strukturen sind nicht nur ein Teil der Mathematik - Mathematik ist die „Wissenschaft der Muster und Strukturen“ und spiegelt sich damit in allen inhaltsbezogen Kompetenzen wider.

Lesen Sie mehr

Daten und Zufall

So ein Zufall oder doch nicht?
Zahlen sind nicht nur einfach da und sind nur Ergebnisse diverser Rechenaufgaben, sondern gewinnen im Zusammenspiel in einem Kontext erst richtig an Bedeutung.

Lesen Sie mehr

Gymnasium Sek I

Leitfragen zu Werte und Normen im Gymnasium (Sek I)

Lesen Sie mehr

Sprechen und Zuhören

Das Sprechen erfordert immer gegenseitige Rücksichtnahme, damit alles (richtig) verstanden wird. Allerdings sind die Spracherfahrungen der Schüler sehr unterschiedlich und müssen kindgemäß weiterentwickelt werden.

Lesen Sie mehr

Schreiben

Auch Schreiben erfordert einen Adressatenbezug. Die Kinder prüfen und überarbeiten ihren Text jedoch, was ein Vorteil gegenüber dem Sprechen sein kann.

Lesen Sie mehr

Lesen - mit Texten und Medien umgehen

Leseinteresse zeigt sich, wenn die Kinder nachmittags ein spannendes Buch zur Hand nehmen. Der Deutschunterricht hat aber auch die wesentliche Aufgabe, Lesestrategien zu entwickeln. Nur dann sind die Schüler auch in der Lage, sich durch Texte zu informieren und sich Wissen anzueignen.

Lesen Sie mehr

Sprache und Sprachgebrauch untersuchen

Sprache kann unterschiedliche Funktionen und Wirkungen haben. Dies soll den Schülern einen bewussteren Umgang mit Sprache ermöglichen.

Lesen Sie mehr

www.haus-der-kleinen-forscher.de

Haus der kleinen Forscher

Lesen Sie mehr

www.youtube.com

Polare und unpolare Atombindungen unterscheiden/Elektronegativität

Erklärvideo (4:30 min ) (The Simple Chemics)

Lesen Sie mehr

Kompetenzbereiche im Fach Technik im Sekundarbereich I

Die in der technischen Bildung angestrebten Kompetenzen werden in die Kompetenzbereiche „Fachwissen“, „Erkenntnisgewinnung“ und „Beurteilung/Bewertung“ gegliedert.

Lesen Sie mehr

www.didaktik.physik.uni-muenchen.de

Dauermagnetismus

Lesen Sie mehr

www.bbc.co.uk

BBC: In Our Time, History

Historical themes, events and key individuals from Akhenaten to Xenophon

Lesen Sie mehr

www.bbc.co.uk

BBC: In Our Time, Culture

Popular culture, poetry, music and visual arts and the roles they play in our society

Lesen Sie mehr

www.parliament.uk

UK Parliament: Introduction to Parliament (Video)

Brief introduction to how Parliament began, the structure of Parliament (including the House of Commons and House of Lords), how Government is held to account, making laws, elections and voting and how to use your democratic rights.

Lesen Sie mehr

www.npr.org

National Public Radio (NPR)

NPR is an independent, nonprofit media organization that was founded on a mission to create a more informed public. Every day, NPR connects with millions of Americans on the air, online, and in person to explore the news, ideas, and what it means to be human. Through its network of member stations, NPR makes local stories national, national stories local, and global stories personal.

Lesen Sie mehr

Handlungsbereich 1: Arbeiten und Produzieren

Sicheres Arbeiten, Planen, Konstruieren und Herstellen sowie das technische Zeichnen.

Lesen Sie mehr

Medienbildung im Chemieunterricht

Schülerinnen und Schüler greifen in ihrer Freizeit wie selbstverständlich zum Tablet oder Smartphone. Welchen Beitrag zur Medienbildung kann das Fach Chemie leisten, damit sie lernen, reflektiert und verantwortungsvoll mit den neuen Medien umzugehen?

Lesen Sie mehr

Dachzeile ist der Ort im Sommer, wo es warm ist

Sommer, Sonne, kalte Tage

Die Kurzbeschreibung muß ausgefüllt sein

Lesen Sie mehr

Außerschulische Lernorte im Fach Technik

Die Technik im Alltag lädt uns ein, das Fach als wichtig für uns zu erkennen.

Lesen Sie mehr

Sicherheit im Technikunterricht

Sicherheit hat Priorität, um die Gesundheit aller Beteiligten zu gewährleisten. Der Erlass „Sicherheit im Unterricht“ in der jeweils gültigen Fassung sowie ergänzende staatliche Regelungen und Regelungen der Unfallversicherungsträger zu Sicherheit und Gesundheitsschutz sind zu beachten.

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Zukunft

Dass was wird, erfahren wir erst in der Zukunft. Was wird uns aber erwarten und wie können wir die Zukunft schon jetzt gestalten?

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Moral und Ethik

Erlaubt ist, was Spaß macht. Oder nicht?
Wo hört der Spaß auf und wo fängt der Ernst an? Betrifft dieses alle Lebensbereiche?

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Wirklichkeit

Die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler ist mehr denn je von einer Pluralität verschiedener Kulturen, Nationalitäten, Religionen, Weltanschauungen und individuellen Überzeugungen geprägt. Was davon ist wahr und echt?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Orientierungsmöglichkeiten

Für viele Menschen bietet der Glaube eine Orientierung. Doch damit ist nicht immer das christliche Glaubensverständnis gemeint. Was unterscheidet die Religionen, was für Gemeinsamkeiten gibt es?

Lesen Sie mehr

Hauptschule

Leitfragen zu Werte und Normen in der Hauptschule

Lesen Sie mehr

Realschule

Leitfragen zu Werte und Normen in der Realschule

Lesen Sie mehr

Oberschule

Leitfragen zu Werte und Normen in der Oberschule

Lesen Sie mehr

Fragen nach dem Ich

Die Schülerinnen und Schüler fragen nach sich selbst, sie fragen danach, wer sie sind und wer sie sein wollen.

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Zukunft

Dass was wird, erfahren wir erst in der Zukunft. Was wird uns aber erwarten und wie können wir die Zukunft schon jetzt gestalten?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Moral und Ethik

Erlaubt ist, was Spaß macht. Oder nicht?
Wo hört der Spaß auf und wo fängt der Ernst an? Betrifft dieses alle Lebensbereiche?

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Wirklichkeit

Die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler ist mehr denn je von einer Pluralität verschiedener Kulturen, Nationalitäten, Religionen, Weltanschauungen und individuellen Überzeugungen geprägt. Was davon ist wahr und echt?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Religionen und Weltanschauungen

Es glauben viele Menschen an Gott. Doch damit ist nicht immer das christliche Gottesverständnis gemeint. Was unterscheidet die Religionen, was für Gemeinsamkeiten gibt es?

Lesen Sie mehr

Fragen nach dem Ich

Die Schülerinnen und Schüler fragen nach sich selbst, sie fragen danach, wer sie sind und wer sie sein wollen.

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Zukunft

Dass was wird, erfahren wir erst in der Zukunft. Was wird uns aber erwarten und wie können wir die Zukunft schon jetzt gestalten?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Moral und Ethik

Erlaubt ist, was Spaß macht. Oder nicht?
Wo hört der Spaß auf und wo fängt der Ernst an? Betrifft dieses alle Lebensbereiche?

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Wirklichkeit

Die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler ist mehr denn je von einer Pluralität verschiedener Kulturen, Nationalitäten, Religionen, Weltanschauungen und individuellen Überzeugungen geprägt. Was davon ist wahr und echt?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Religionen und Weltanschauungen

Es glauben viele Menschen an Gott. Doch damit ist nicht immer das christliche Gottesverständnis gemeint. Was unterscheidet die Religionen, was für Gemeinsamkeiten gibt es?

Lesen Sie mehr

Fragen nach dem Ich

Die Schülerinnen und Schüler fragen nach sich selbst, sie fragen danach, wer sie sind und wer sie sein wollen.

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Zukunft

Dass was wird, erfahren wir erst in der Zukunft. Was wird uns aber erwarten und wie können wir die Zukunft schon jetzt gestalten?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Moral und Ethik

Erlaubt ist, was Spaß macht. Oder nicht?
Wo hört der Spaß auf und wo fängt der Ernst an? Betrifft dieses alle Lebensbereiche?

Lesen Sie mehr

Fragen nach der Wirklichkeit

Die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler ist mehr denn je von einer Pluralität verschiedener Kulturen, Nationalitäten, Religionen, Weltanschauungen und individuellen Überzeugungen geprägt. Was davon ist wahr und echt?

Lesen Sie mehr

Fragen nach Religionen und Weltanschauungen

Es glauben viele Menschen an Gott. Doch damit ist nicht immer das christliche Gottesverständnis gemeint. Was unterscheidet die Religionen, was für Gemeinsamkeiten gibt es?

Lesen Sie mehr

Laufen, Springen, Werfen

Laufen, Springen, Werfen - Höher, schneller, weiter.
Was macht seit der Antike den Reiz in diesem Gebiet aus?

Lesen Sie mehr

Schwimmen, Tauchen, Wasserspringen

Wie ein Pudel im Wasser - Schwimmen ist wichtig, dass haben bereits die alten Römer gewusst, denn sie sagten über einen ungebildeten Menschen „er konnte weder schwimmen noch lesen“.

Lesen Sie mehr

Miteinander kämpfen und Kräfte messen

In der Pause gibt es schon genügend sich raufende Kinder. Soll der Sportunterricht dieses Verhalten noch unterstützen?

Lesen Sie mehr

Bewegen auf rollenden und gleitenden Geräten

"I want to ride my bicycle..." - Geschwindigkeit und Fliehkräfte. Kinder lieben es Rad zu fahren. Auch in der Schule?

Lesen Sie mehr

Turnen und Bewegungskünste

Kein "Bock" auf Bockspringen? Wie sieht es aber mit Slackline, Parcours, Tricking aus?

Lesen Sie mehr

Spielen

Kinder lernen nicht nur "spielend leicht", sondern das Spielen ist auch ihre Art zu lernen.

Lesen Sie mehr

Gymnastisch-rhythmische und tänzerische Bewegungsgestaltung

Let`s dance. Oder wie bekommt man 40 Beine in Rhythmus?

Lesen Sie mehr

Hinweise zur Erstellung von Arbeitsplänen

Einige Themenfelder im Handlungsbereich 1 sind Voraussetzung für technisches Handeln in allen anderen Handlungsbereichen. Über die Auswahl entscheidet die Fachkonferenz. Dabei sind die Wahlpflichtkurse bzw. Profilangebote des Faches Technik zu beachten.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Planen, Konstruieren und Herstellen

Was muss ich bei der Herstellung eines Bauteils beachten? In welcher Reihenfolge arbeite ich? Welches Material und welche Werkzeuge sind nötig?

Lesen Sie mehr

Handlungsbereich 2: Energie und Technik

Energiewandlung, Antriebssysteme sowie Bauen und Wohnen.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Antriebssysteme

Ob Abgasskandal oder e- Mobilität, moderne Antriebssysteme stehen im Fokus der aktuellen gesellschaftlichen Diskussionen.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Bauen und Wohnen

In kaum einem Bereich unseres Alltags sind die Energiesparpotentiale so groß wie im Wohnungsbau. Ob im Eigenheim oder in der Mietwohnung, ein Energieausweis ist Pflicht.

Lesen Sie mehr

Handlungsbereich 3: Information und Kommunikation

Elektrische Stromkreise, das Steuern und Regeln sowie durch Computer automatisierte Prozesse.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Elektronische Stromkreise

Warum fliegt die Sicherung raus? Ohne elektrischen Strom gäbe es unsere technisierte Welt nicht. Grundkenntnisse über Begriffe wie Strom, Spannung, Widerstand und verschiedene elektrische Schaltungen erleichtern das Verständnis unserer Umwelt.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Steuern und Regeln

Heute ist es selbstverständlich, dass ein Thermostat die Temperatur der Heizung regelt. Aber manchmal funktioniert er auch nicht. Muss man deshalb einen Heizungsbauer rufen?

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Die Computer automatisierten technische Prozesse

Der Computer ist für viele eine Black-Box. Möchte man ein Bauteil auswechseln, können Kenntnisse darüber von Vorteil sein. Das Entwickeln kleiner Programme zum Steuern und Regeln ist beeindruckend und hat schon manchen Berufswunsch beeinflusst.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Daten verarbeiten - digitale Schaltkreise

Diese rechteckigen schwarzen Dinger sind von einer Platine nicht mehr weg zu denken. Wo früher Dioden, Widerstände und Transistoren verschaltet wurden übernehmen jetzt integrierte Schaltkreise oder kurz IC deren Funktion.

Lesen Sie mehr

Handlungsbereich 4: Natur und Technik

Regenerative Energien und die Bionik

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Regenerative Energien

Fossile Brennstoffe wie Kohle oder Erdöl gehen langsam aber sicher zur Neige. Gleichzeitig wird der Klimawandel immer deutlicher. Deshalb wird der Ausbau erneuerbarer Energiequellen vorangetrieben. Besonders in einem Land wie Deutschland, das Energie teuer importieren muss.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Technische Lösungen nach Vorbildern aus der belebten Natur (Bionik)

In vielen Millionen Jahren hat die Natur Lösungen geschaffen, damit sich Lebewesen anpassen konnten. Diese Vorbilder machen wir uns zu Nutze, um Antworten auf heutige technische Fragestellungen zu finden.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Sicheres Arbeiten mit Werkzeugen und Maschinen

Um mit Werkzeugen und Maschinen sicher arbeiten zu können, müssen die SchülerInnen deren Funktionsteile und Handhabung kennen sowie Gefahrenpotentiale einschätzen können.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Energiewandlungssysteme

In technischen Geräten werden unterschiedliche Energiearten in eine jeweils andere Art umgewandelt. Dabei wird Energie „entwertet“ oder geht verloren. Das hat weitreichende Folgen.

Lesen Sie mehr

Thema im Fokus: Stickoxide

Durch den Abgasskandal sind die Stickoxide verstärkt in den Blick der Öffentlichkeit geraten. Die Stickoxide sind eine Sammelbezeichnung für die gasförmigen Oxide des Stickstoffs. Auf den Seiten finden Sie Informationen und Material für den Unterricht.

Lesen Sie mehr

Stickoxide und deren Quellen

Stickoxide oder Stickstoffoxide ist eine Sammelbezeichnung für die gasförmigen Oxide des Stickstoffs. Sie bilden sich meist durch unerwünschte Nebenreaktionen bei Verbrennungsprozessen.

Lesen Sie mehr

Auswirkungen von Stickoxiden

Die Stickoxide bilden mit Wasser Säuren und sind damit für viele Umweltprobleme verantwortlich. Sie werden als reizend und giftig eingestuft. Lachgas, auch ein Stickoxid, wirkt als Ozonkiller und ist ein Treibhausgas.

Lesen Sie mehr

Verfahren zur Entstickung

Der Straßenverkehr ist Hauptverursacher von Stickoxiden und durch den Abgasskandal in den Fokus des öffentlichen Interesses geraten. Aber auch in Kraftwerken werden verschiedene Möglichkeiten der NOx-Minderung angewendet.

Lesen Sie mehr

Stickoxide im Unterricht

In der 7. und 8. Klasse wird die Verbrennung als Oxidation thematisiert. Stickstoff als Nichtmetall verbrennt zu einem Nichtmetalloxid. In der 9. und 10. Klasse werden die Säuren angesprochen. Nichtmetalloxide bilden mit Wasser Säuren.

Lesen Sie mehr

www.u-helmich.de

Elektronegativität und chemische Bindung

"Dass ich erkenne, was die Welt im Innersten zusammenhält." Goethes Faust verzweifelt an dieser Frage und gibt sich den dunklen Mächten hin. Hätte nicht sein müssen, wenn er die Elektronegativität gekannt hätte.

Lesen Sie mehr

www.gapminder.org

Gapminder

Lesen Sie mehr

www.osa.fu-berlin.de

Die Methanmamba

Lesen Sie mehr

www.chemieunterricht.ch

Nomenklatur-Puzzle

Lesen Sie mehr

Operatoren im Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung

Die Operatoren des Kompetenzbereichs Erkenntnisgewinnung sind handlungsinitiierende Verben, die Aufzeigen was eine Schülerin oder ein Schüler tun muss um eine Kompetenz zu zeigen.

Lesen Sie mehr

Operatoren im Kompetenzbereich Fachwissen

Die Operatoren des Kompetenzbereichs Fachwissen sind handlungsinitiierende Verben, die anzeigen was eine Schülerin oder ein Schüler tun muss um eine Kompetenz zu zeigen.

Lesen Sie mehr

Themenfeld: Technisches Zeichnen

Die Betriebsanleitung der neuen Waschmaschine oder der Bauplan für ein Modellflugzeug, die Grundzüge einer technischen Zeichnung sollte man verstehen.

Lesen Sie mehr

Niedersächsisches Kultusministerium

Pflichtfach Informatik

Kultusminister Tonne über die nachhaltige Stärkung des Fachs

Lesen Sie mehr

www.schooleducationgateway.eu

Aktionsplan für digitale Bildung

Die Europäische Kommission zeigt auf, wie Innovation und digitale Technologien besser genutzt und die Entwicklung relevanter digitaler Kompetenzen gefördert werden können.

Lesen Sie mehr

IdeenExpo 2019

Außerschulischer Lernort sowie Berufliche Orientierung im MINT-Bereich

Lesen Sie mehr

Inklusion war das Thema einer Tagung,

zur der das Nds. Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung ins Internationale Haus Sonnenberg nach St. Andreasberg geladen hatte.

Lesen Sie mehr

www.haus-der-kleinen-forscher.de

Kernkompetenz "Sich im Raum konkret und in der Vorstellung orientieren"

Broschüre "Raum und Form" - Umfangreiche didaktische und methodische Beleuchtung der Thematik

Lesen Sie mehr

www.iwkoeln.de

Bildungsmonitor 2019: Ökonomische Bildung und Teilhabe

Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln

Lesen Sie mehr

www.bmfsfj.de

Repräsentative U25-Studie

"Euphorie war gestern - Jugendliche und junge Erwachsene zwischen Glück und Abhängigkeit" über die Generation Internet im Jahr 2018.

Lesen Sie mehr

www.polizei-beratung.de

Handeln gegen Hass: Zivilcourage im Internet

Polizei setzt auf spielerische Elemente, um Internetnutzer gegen Hassrede im Internet fit zu machen

Lesen Sie mehr

nline

Grunddaten über Kinder sowie Jugend und Medien 2019

Zusammengetragen und veröffentlicht vom Internationalen Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI)

Lesen Sie mehr

www.tag-der-medienkompetenz.de

Tag der Medienkompetenz 2019

"Medienbildung umsetzen - Niedersachsen auf dem Weg" am 24.10.2019 in Hannover

Lesen Sie mehr

www.bmbf.de

Wissenswertes zum DigitalPakt Schule

Infos vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Lesen Sie mehr

www.deutschlandfunk.de

EU-Urheberrecht

Europäsisches Parlament und Rat schlagen Ländern Reform des Urheberrechts vor

Lesen Sie mehr

www.heise.de

Studie "Geld für Games"

Deutsches Zentrum für Suchtfragen und Krankenkasse über jugendliche Computerspielsucht

Lesen Sie mehr

Niedersächsisches Kultusministerium

Digitalpakt Schule: Antragsverfahren zum Digitalpakt online

Minister Tonne über "das größte Investitionsprogramm für die digitale Infrastruktur unserer Schulen“

Lesen Sie mehr

www.regionalmonitoring-statistik.niedersachsen.de

Regionalmonitor Niedersachsen

Lesen Sie mehr

nline

Ökologische Landwirtschaft in der Berufsaus- und Weiterbildung

An dieser Stelle finden Sie Unterrichtsmaterialien zur ökologischen Landwirtschaft, die Sie bei der Unterrichtsvorbereitung für den Berufsschulunterricht für die Berufsausbildung zur Landwirtin/ zum Landwirt sowie an den Fachschulen Agrarwirtschaft unterstützen sollen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie haben grundsätzlich Zugriff auf alle o.a. Menuepunkte.

Lesen Sie mehr

Veranstaltungen der Medienbildung im Überblick

Der Flyer für das Schuljahr 2019/20 zeigt alle Veranstaltungen der Medienbildung.

Lesen Sie mehr

Dachzeile Zu 3.3.2 ein neuer Betrag wird erstellt Schritt eins

Zu 3.3.2 ein neuer Betrag wird erstellt Schritt eins

Die Eulen nach Athen

Lesen Sie mehr

www.mallig.eduvinet.de

Nährstoffe

Lesen Sie mehr

content.lib.washington.edu

American Indians of the Pacific Northwest Collection

Die University of Washington bietet eine umfangreiche Textsammlung zu "American Indians of the Pacific Northwest".

Lesen Sie mehr

www.seilnacht.com

Alkohole

Lesen Sie mehr

www.ltam.lu

Erdöldestillation

Animierte Darstellung der Erdöldestillation.

Lesen Sie mehr

www.akoci.uni-hannover.de

Die Sache mit der Mesomerie

Geschichte zur Veranschaulichung

Lesen Sie mehr

www.chemie-interaktiv.net

Der "hüpfende Kitt"

Material für Kunststoffchemie zum Selbstlernen

Lesen Sie mehr

www.idn.uni-bremen.de

Kunststoffe - Eigenschaften, Nutzung, Recycling

Ein kompetenzorientiertes Lernangebot für schülerorientiertes und differenzierendes Lernen

Lesen Sie mehr

www.chemiezauber.de

Fehlingprobe

Lesen Sie mehr

www.uni-wuerzburg.de

Zuckernachweis in Cola

Eggrace

Lesen Sie mehr

www.deutschlandfunkkultur.de

Podcast Slums von Mumbai

Lesen Sie mehr

www.didageo.uni-hannover.de

Filme für die Erde

Lesen Sie mehr

learningenglish.voanews.com

Voice of America

Lesen Sie mehr

www.thisamericanlife.org

This American Life

This American Life is a weekly public radio program and podcast. Each week we choose a theme and put together different kinds of stories on that theme.

Lesen Sie mehr

www.british-history.ac.uk

British History Online

Lesen Sie mehr

nline

Good News – Bad News – Fake News

Die interaktiven Unterrichtsmaterialien sensibilisieren für das Themenfeld „Journalismus und Fake News“.

Lesen Sie mehr

Für mehr gute Schulen

Der Deutsche Schulpreis

Jetzt bis 15. Oktober bewerben! Die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung zeichnen gute Schulen aus.

Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln